Teri Hatcher liebt Berliner Currywurst

Teri Hatcher bringt einen Hauch von Glamour an Berliner Inbissbuden. Während eines Berlin-Besuchs zeigte sich der US-Star begeistert von der Berliner Currywurst.

Teri Hatcher gut gelaunt in Berlin

Teri Hatcher strahlte in Berlin mit ihrem Kleid um die Wette


“Desperate Housewives”-Star Teri Hatcher hat am vergangenen Abend den “Prix Montblanc” in Berlin besucht. Bei der Gelegenheit gönnte sich die 46jährige auf dem Touristenmagnet “Kurfürstendamm” ein typisches Berliner Gericht und eine wahre Kalorienbombe dazu: eine Berliner Currywurst. Laut “Berliner Zeitung” war Teri Hatcher von der ungewohnten Kost ganz begeistert.

Teri Hatcher begeistert von Berliner Currywurst

Laut Forbes-Liste gilt Teri Hatcher mit einem Jahreseinkommen von 13 Millionen Dollar zu den bestbezahlten Fernsehschauspielerinnen der Welt. In den USA läuft gerade die achte und letzte Staffel der beliebten Kultserie “Desperate Housewives”. Vielleicht findet Teri Hatcher dann noch öfter die Gelegenheit, in den Genuss ihrer neuen Lieblingsspeise zu kommen.

Bildquelle: gettyimages


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • carlottaa am 26.10.2011 um 18:08 Uhr

    Na, so oft wird sie bei ihrer Figur wohl kein Fast Food zu sich nehmen. Sie ist sowieso viel zu dünn.

    Antworten