Kate Middleton: Bekommt sie ein Umstyling?

Für ihren Look bekommt Kate Middleton regelmäßig Lob von den größten Designern unserer Zeit – doch eine würde der zukünftigen Königin von England trotzdem gerne mal ein Umstyling verpassen: Donatella Versace würde Kate Middleton einen gewagteren Look auf den Leib schneidern.

Kate Middleton bei einer Filmpremiere

Kate Middleton bald in Versace?

Egal, was Kate Middleton trägt, am nächsten Tag ist es ein Trend – und ausverkauft. So war es mit dem mittlerweile berühmten Pünktchenkleid, das sie trug, als sie mit Prinz George das Krankenhaus verließ, und auch auf ihre Statementkette von Zara gab es einen riesigen Run, nachdem Kate Middleton das Schmuckstück auf dem roten Teppich getragen hatte. Designerin Donatella Versace schätzt zwar den Stil von Kate Middleton, würde den britischen Royal aber gerne trotzdem in neue Entwürfe stecken. Wie sie gegenüber „The Saturday Times“ verriet, könnte sich die Designerin vorstellen, Kate Middleton in einem Tunikakleid im Stil des antiken Griechenlands in Szene zu setzen, um ihr einmal einen verruchteren Look zu verpassen. Doch nicht nur Kate Middleton steht ganz oben auf dem Wunschzettel von Donatella Versace.

Trägt Kate Middleton bald Versace?

Donatella Versace bei ihrer Fashionshow

Donatella Versace: Modischer Rat für Kate

Auch für die Queen hat sich die italienische Modeschöpferin schon etwas ausgedacht: Statt zarter Beeren- und Lilatöne, auf die Queen Elizabeth modisch gerne zurückgreift, würde Donatella Versace das Oberhaupt des Königshauses in verruchteres Schwarz stecken. Ein ganz neuer Look für die Queen – ob sie davon so „amused“ wäre, sei einmal dahingestellt. Kate Middleton, die bekanntermaßen ein Händchen für Mode hat, könnte hingegen bald tatsächlich in den exklusiven Designs von Donatella Versace über die roten Teppiche dieser Welt schweben, obwohl sie bislang vor allem mit ihrem preiswerten, aber dennoch stilsicheren Look von sich Reden machte. Stehen würden ihr diese Kleider sicherlich auch – immerhin kann Kate Middleton alles tragen, wie die Designerin im Interview mit „The Saturday Times“ selbst feststellte.

Die Queen in schwarz – das können wir uns beim besten Willen nicht vorstellen, die pastellfarbenen Kostüme gehören einfach zu ihr wie der farblich stets passende Hut und ihre geliebten Hunde. Kate Middleton in einem eleganten Tunikakleid ist hingegen Musik in unseren Ohren. Bitte nimm das Angebot von Donatella Versace an, liebe Kate Middleton!

Bildquellen: Kate Middleton: gettyimages / Chris Jackson
Donatella Versace: gettyimages / Pascal Le Segretain


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • wiene11 am 21.01.2014 um 23:46 Uhr

    Finde ich ganz ok, jeder hat eben seinen eignen Geschmack

    Antworten
  • cruelladevil90 am 21.01.2014 um 20:50 Uhr

    Kate Middleton könnte sich wirklich mal anders kleiden, moderner am besten. Sie wirkt oft etwas alt

    Antworten
  • sannesusanne am 21.01.2014 um 17:13 Uhr

    wenn ich an der Stelle von Kate Middleton wäre, würde ich das Angebot auf jeden Fall annehmen!

    Antworten