Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Das Klima dieser Städte ist schlecht für deine Haut

Studie belegt:

Das Klima dieser Städte ist schlecht für deine Haut

Das Erscheinungsbild deiner Haut hängt nicht nur von deiner Pflege, deinen Lebensgewohnheiten und deiner Ernährung ab. Leider können auch eine Reihe von anderen Faktoren wie UV-Strahlung, der Gehalt der Abgase in der Luft und sogar die Zahl der Raucher in deinem direkten Umfeld einen negativen Einfluss haben. Eine aktuelle Studie hat herausgefunden, in welchen deutschen und internationalen Städten das hautfreundlichste Klima herrscht – und wo du unbedingt mit entsprechenden Pflegeprodukten gegensteuern solltest.

Diese Umweltfaktoren beeinflussen deine Haut

Immer mehr Hautpflege-Linien beinhalten inzwischen nicht nur UV-Schutz, sondern auch Wirkstoffe, die negative Umwelteinflüsse abmildern. Diese sind vor allem in Großstädten ein Problem. Die Schweizer Beauty-Suchplattform Chemberry hat daher analysiert, wie die 80 bevölkerungsreichsten Großstädte weltweit bei den folgenden Punkten abschneiden:

  • durchschnittliche Jahrestemperatur
  • Anzahl der Sonnentage pro Jahr
  • durchschnittliche jährliche UV-Strahlung
  • Luftfeuchtigkeit
  • Luftqualität über ein Jahr
  • durchschnittliche jährliche Windgeschwindigkeit
  • durchschnittlicher täglicher Zigarettenkonsum pro Raucher
  • Verkehrsstau
  • durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit pro Person

Neben Umwelteinflüssen hat auch dein Stress-Level Einfluss auf dein Hautbild, weshalb auch die durchschnittliche Arbeitsdauer der Einwohner mit einberechnet wurde.

Es kursieren viele Fehlinformationen rund um das Thema Hautpflege. In unserem Podcast erklärt die Hautärztin Dr. Janina Hasert, auf welche Produkte du aus dermatologischer Sicht besser verzichten solltest:

Die hautfreundlichsten Städte in Deutschland

Für alle Faktoren hat Chemberry Punkte verteilt: Je geringer die Punktzahl, desto schlechter sind die Bedingungen für deine Haut. Am besten schnitt dabei die US-amerikanische Stadt Phoenix ab, gefolgt von Oslo (Norwegen) und Montreal (Kanada). Aber fast hätte es auch eine deutsche Großstadt unter die Top 3 geschafft!

Rang
Stadt
Durchschnittliche UV-Strahlung

(pro Jahr)

Durchschnittliche Luftfeuchtigkeit
Zusätzliche Reisezeit aufgrund von Stauaufkommen
Gesamtpunktzahl
4
München
3.83
67 %
30 %
9.0
11
Berlin
3.08
69 %
31 %
7.8
18
Hamburg
3
79 %
33 %
7.6

München punktet aufgrund seiner guten Luftqualität, niedriger Windstärke und geringer Luftfeuchtigkeit. Berlin landet  wegen mehr jährlichen Sonnentagen und schlechterer Luftqualität auf Platz 11, Hamburg punktet mit einem niedrigen UV-Strahlungswert, bekommt aber Abstriche für das hohe Stauaufkommen und die höchste Windgeschwindigkeit.

Du lebst in einer Großstadt? Das Feuchtigkeitsfluid mit Lichtschutzfaktor „Hydro Boost City Protect“ von Neutrogena wurde entwickelt, um den schädlichen städtischen Umwelteinflüssen entgegenzuwirken. Bei Amazon bekommst du den Bestseller schon für ca. 9,90 Euro*:

Neutrogena City Protect

In diesen Städten leidet deine Haut

Die gute Nachricht: Auf den hinteren Plätzen befinden sich keine deutschen Großstädte. Mit nur 0 Punkten wurde die indische Stadt Mumbai zur hautunfreundlichsten Stadt erklärt. Dies liegt vor allem am hohen Stauaufkommen, an niedriger Luftqualität und hoher Luftfeuchtigkeit – Bedingungen, die vor allem förderlich für Akne sind.

Die schlechtesten 5 Städte für deine Haut weltweit:

Rang
Stadt
Land
UV-Strahlung

(pro Jahr)

Luftfeuchtigkeit
Zusätzliche Reisezeit aufgrund von Stauaufkommen
Gesamtpunktzahl
1
Mumbai
Indien 10.6
75 %
65 %
0.00
2
Delhi
Indien
8.3 49 %
58 %
1.09
3
Panama Stadt
Panama
11.7
86 %
30 %
1.14
4
Riad
Saudi-Arabien
9.7 29 %
23 %
1.18
5
Bangkok
Thailand 11.3
78 %
53 %
1.34

Um deine Haut angemessen zu pflegen, musst du deinen Hauttyp kennen. Finde mit unserem Test heraus, ob du deiner Haut wirklich das gibst, was sie benötigt.

Pflegst du richtig? Finde deinen Hauttyp heraus

Bildquelle:

Getty Images/Nils Hasenau

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich