Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Beauty
  3. Hautpflege
  4. Lippenpflege Test: Das sind die besten Lippenpflegestifte 2023

Stiftung Warentest

Lippenpflege Test: Das sind die besten Lippenpflegestifte 2023

lippenpflege-test

Gerade in der kühleren Jahreszeit sind trockene Lippen ein häufiges Problem. Kalte Luft draußen und trockene Heizungsluft drinnen sind eine Mischung, die die dünne Haut schnell zum Reißen bringt. Gerade in dieser Zeit ist die richtige Lippenpflege daher wichtig. Stiftung Warentest hat ganze 30 Lippenpflegestifte getestet und kann immerhin 20 davon empfehlen. Doch welcher Lippenpflegestift ist der beste? Wir haben aus den Empfehlungen von Stiftung Warentest noch mal unsere Redaktionsfavoriten gekürt.

Bereits 2017 testete Stiftung Warentest Lippenpflegestifte. Das Ergebnis war besorgniserregend. Ein Großteil der 35 getesteten Produkte enthielt Mineralöle und andere Schadstoffe, die im Verdacht stehen, krebserregend zu sein. Bedenkt man, dass man kaum umgehen kann auch kleine Mengen des Pflegeprodukts zu schlucken, ist das ungünstig. Nun führte Stiftung Warentest den Lippenpflege Test erneut durch und schickte 30 Produkte ins Labor. Getestet wurde auf verschiedene kritische Mineralölbestandteile, unter anderem auf die Stoffe Mosh (Mineral oil saturated hydrocarbons) und Moah (Mineral oil aromatic hydrocarbons). Die Bilanz war im Lippenpflege Test 2023 deutlich besser. „Nur“ zehn Produkte empfiehlt Stiftung Warentest aufgrund kritischer Inhaltsstoffe nicht. 20 gelten hingegen als empfehlenswert. Doch welcher Lippenpflegestift ist davon der beste? Glücklicherweise (zumindest für diesen Test) haben auch wir in der Redaktion ab und an mit trockenen Lippen zu kämpfen und haben somit schon einige der von Stiftung Warentest empfohlenen Produkte getestet. Welche davon uns besonders überzeugen konnten, zeigen wir dir hier.

Für besonders spröde Lippen können wir die Lip Repair Creme von Eucerin empfehlen:

Eucerin Lip Repair Creme

Eucerin Lip Repair Creme

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 27.02.2024 11:57 Uhr

Das sind die besten Lippenpflegestifte

Auf fünf der 20 Lippenpflegestifte schwört unsere Redaktion besonders. Darunter sind sowohl günstige Drogerieprodukte als auch teurere Produkte, die extra Pflege für besonders trockene Lippen versprechen. Teilweise nutzen wir diese Lippenpflegestifte schon seit Jahren. Außerdem haben wir noch ein Produkt rausgesucht, das laut Deklaration vegan ist. Die meisten Lippenpflegestifte sind dies nicht, da sie Bienenwachs enthalten.

Anzeige
Preis-Leistungs-Siegervegan
Labello Original
Labello Original
ab 4,99 €
Isana Lippenpflege Classic
Isana Lippenpflege Classic
ab 0,89 €
Kneipp Lippenpflege Repair Pflege
Kneipp Lippenpflege Repair Pflege
ab 4,04 €
Eucerin Lip Repair Creme
Eucerin Lip Repair Creme
ab 7,85 €
Dr. Hauschka Lippengold
Dr. Hauschka Lippengold
ab 5,95 €
Eigenschaften
Packungsgröße5,5 ml4,8 ml4,7 ml10 ml4,9 ml
WirkstoffeSheabutter und natürliche ÖleMandelöl, Bienenwachs und CandelillawachsPflanzliche Öle, Melisse und Kamillenatürliche Öle, Dexpanthenol, Bisabolol, Vitamin E & CSheabutter, Bienenwachs, Mandelöl und Wundklee
Vegan
Naturkosmetik
Verfügbar bei4,99 €Rossmann0,89 €4,04 €7,85 €Flaconi5,95 €

Disclaimer: Dass wir diese Lippenpflegestifte besonders hervorheben, heißt natürlich nicht, dass die anderen zwangsläufig schlechter sind. Allerdings haben wir mit diesen Produkten besonders gute Erfahrungen gemacht und können sie so guten Gewissens empfehlen. Alle Testergebnisse bekommst du bei Stiftung Warentest.

Das Original: Labello Original

Es ist kein Zufall, dass der Name Labello quasi synonym zum Wort Lippenpflegestift verwendet wird. Denn das Original hält einfach, was es verspricht und ist ein zuverlässiger Begleiter im Alltag. Der neue Test von Stiftung Warentest hat die Deklaration als „mineralölfrei“ bestätigt und damit gilt der Lippenpflegestift nun auch von dieser Seite her als unbedenklich. Anstatt von Mineralölen enthält er unter anderem Sheabutter und verschiedene pflanzliche Öle. Auch Bienenwachs ist enthalten. Der klassische Labello in der blauen Verpackung ist perfekt für alle, die ihn gerne jeden Morgen verwenden oder auch mal in der Handtasche dabeihaben und so trockenen Lippen vorbeugen wollen. Er lässt sich mehrmals täglich anwenden und verleiht den Lippen ein glänzendes Finish, fast wie von einem Lipgloss.

Labello Original

Labello Original

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 27.02.2024 12:08 Uhr

Vorteile und Nachteile im Überblick:

  • mineralölfrei
  • verhältnismäßig große Verpackung mit 5,5 ml
  • verlässliche Wirkung dank Sheabutter und anderen Inhaltsstoffen
  • dermatologisch bestätigte Hautverträglichkeit
  • glänzendes Finish der Lippen
  • nicht vegan

Preis-Leistungs-Sieger: Isana Lippenpflege Classic

Das günstigste Produkt im Test ist die Lippenpflege Classic von Rossmanns Eigenmarke Isana. In der blauen Verpackung erinnert sie direkt an das Original von Labello. Allerdings wird hier zum Teil auf andere Wirkstoffe gesetzt. Mandelöl, Bienenwachs und Candelillawachs sind die Hauptwirkstoffe. Trotz der unterschiedlichen Formel erzielt der Lippenpflegestift von Isana ein ähnlich glänzendes Finish, das lange hält und den Lippen Feuchtigkeit spendet. Der Lippenpflegestift von Rossmann ist leider nur in den Filialen und nicht online erhältlich.

Anzeige
isana-lippenpflege

Vorteile und Nachteile im Überblick:

  • mineralölfrei
  • verlässliche Wirkung dank Mandelöl und anderen Inhaltsstoffen
  • dermatologisch bestätigte Hautverträglichkeit
  • glänzendes Finish der Lippen
  • nicht vegan
  • nicht online erhältlich

Dein Problem sind nicht trockene Lippen, sondern unreine Haut? Im Video zeigen wir dir, welche No-Gos du dann vermeiden solltest:

5 No-Gos für unreine Haut: Diese Fehler solltet ihr vermeiden!
5 No-Gos für unreine Haut: Diese Fehler solltet ihr vermeiden! Abonniere uns
auf YouTube

Vegan: Kneipp Lippenpflege Repair Pflege

Der Lippenpflegestift von Kneipp ist eines der wenigen Produkte im Test, das ohne Bienenwachs auskommt und damit als vegan deklariert ist. Eine pflegende Wirkung und einen lang anhaltenden Effekt hat der Lippenpflegestift trotzdem. Statt Bienenwachs kommt hier Beerenwachs zum Einsatz. Außerdem sind natürlich verschiedene pflanzliche Öle enthalten und eine zusätzliche Wirkung soll durch Kamille und Melisse erzielt werden. Eine Besonderheit ist zudem die Verpackung aus Grasfasern, die biologisch besonders gut abbaubar ist. Wie bei allen Kneipp Produkten handelt es sich hier zudem um zertifizierte Naturkosmetik.

Kneipp Lippenpflege Repair Pflege

Kneipp Lippenpflege Repair Pflege

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 27.02.2024 10:10 Uhr

Vorteile und Nachteile im Überblick:

  • mineralölfrei
  • verlässliche Wirkung dank Kamillenextrakt und anderen Inhaltsstoffen
  • zertifizierte Naturkosmetik
  • vegan
  • nachhaltige Verpackung
  • dermatologisch bestätigte Hautverträglichkeit
  • relativ teuer

Aus der Apotheke: Eucerin Lip Repair Creme

Der Eucerin Lip Repair Lippenbalsam mit Dexpanthenol und Bisabolol beruhigt trockene Lippen sofort, lindert Rötungen und ist auch für empfindliche Haut geeignet. Sie ist besonders gut für alle geeignet, bei denen er klassische Lippenpflegestift nicht mehr ausreicht. Das Beste: Durch die enthaltenden Lipide werden die Lippen nachhaltig mit Feuchtigkeit versorgt, sodass man nicht das Gefühl hat, sie ständig wieder eincremen zu müssen. Das Apotheker-Produkt kommt als einziger unserer Favoriten nicht in Stiftform, sondern in der Tube und ist mit 10 ml damit besonders ergiebig.

Eucerin Lip Repair Creme

Eucerin Lip Repair Creme

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 27.02.2024 11:57 Uhr

Vorteile und Nachteile im Überblick:

  • mineralölfrei
  • parfumfrei
  • reparierende Wirkung bei besonders trockenen Lippen
  • große Verpackung (10 ml)
  • dermatologisch bestätigte Hautverträglichkeit auch bei erkrankter Haut
  • nicht vegan

Naturkosmetik: Dr. Hauschka Lippengold

Eine klare Empfehlung für alle mit sehr trockenen Lippen, denen der klassische Labello nicht genug pflegt, ist das Lippengold von Dr. Hauschka. Wer sonst eher Lippenpflege in Salbenform verwendet, sollte diesem Naturkosmetikprodukt noch eine Chance geben. Der Lippenpflegestift enthält besonders viele wertvolle Öle, aber Achtung, auch wenn es sich hier um Naturkosmetik handelt: Aufgrund des Woll- und Bienenwachses ist dieses Produkt nicht vegan.

Anzeige
dr-hauschka-lippenpflege

Vorteile und Nachteile im Überblick:

  • mineralölfrei
  • reparierende Wirkung bei besonders trockenen Lippen
  • feuchtigkeitsspendend
  • dermatologisch bestätigte Hautverträglichkeit
  • leichter Lichtschutz
  • zertifizierte Naturkosmetik
  • nicht vegan
  • relativ teuer

Wie oft sollte ich Lippenpflege verwenden?

Wie oft du Lippenpflegeprodukte verwendest, hängt ganz von deinen individuellen Bedürfnissen und vom verwendeten Pflegeprodukt ab. Tendenziell gibt es hier kein zu viel oder zu wenig. Auch die Temperatur und Luftfeuchtigkeit sind entscheidend. Während du im Frühjahr und Sommer vielleicht kaum Pflege für die Lippen brauchst, kann das im Herbst und Winter schon ganz anders aussehen. Du musst dir jedenfalls keine Sorgen machen, süchtig nach Lippenpflege zu werden. Das ist lediglich ein Mythos. Merkst du jedoch, dass deine Lippen extrem spröde sind und ein klassischer Labello oder ein ähnliches Produkt auch bei mehrfacher täglicher Anwendung nicht ausreicht, ist es sinnvoll auf ein Produkt mit reparierender Wirkung wie etwa die Lip Repair Creme von Eucerin zurückzugreifen.

Anzeige

Warum brauchen Lippen extra Pflege?

Anders als die restliche Haut unseres Körpers haben unsere Lippen keine Talg- und Schweißdrüsen. Die dünne Haut kann also nicht selbst regulieren, wann sie Feuchtigkeit bekommt und hat keinen eigenen Schutz vor Hitze, Kälte oder Trockenheit. Auf unserer Haut bildet sich für gewöhnlich ein schützender Film aus Fett und Feuchtigkeit. Dieser fehlt auf den Lippen. Durch die Öle, die in den meisten Lippenpflegeprodukten enthalten sind, wird er künstlich hergestellt. Die enthaltenen Wachse haben zudem eine rückfettende Wirkung, die dafür sorgt, dass der Film länger auf den Lippen hält.

Anzeige

Welche Lippenpflegestifte sind nicht empfehlenswert?

Insgesamt zehn Produkte klassifiziert Stiftung Warentest als „nicht empfehlenswert“. Darunter unter anderem einige Limited Editions, wie etwa den Barbie Lip Balm Bubble Gum. Aber auch bekannte Marken, wie Neutrogena konnten hinsichtlich des Mineralölgehalts nicht überzeugen. Über die Wirksamkeit der Lippenpflegestifte sagt das nichts aus. Auch sind die enthaltenen Mengen in den meisten Fällen so gering, dass du dir erst mal keine großen Sorgen machen musst, solltest du eines der Produkte verwenden. Zudem ist es gut möglich, dass Hersteller ihre Rezeptur nach dem Urteil von Stiftung Warentest noch einmal ändern. So geschah es auch nach dem letzten Test 2017, bei dem deutlich mehr Produkte durchfielen – unter anderem auch der beliebte Labello, der heute wieder auf unserer Bestenliste steht.

Beste dm-Produkte: 12 absolute Geheimtipps, die kaum einer kennt!

Beste dm-Produkte: 12 absolute Geheimtipps, die kaum einer kennt!
Bilderstrecke starten (15 Bilder)

Bildquelle: iStock/dima_sidelnikov

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Trends, deine Lieblingsprodukte und den neuesten Gossip im Netz – auf Instagram, TikTok und WhatsApp. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.