Löwen-Tattoo
Katja Gajekam 29.08.2018

Der Löwe gehört zu den beliebtesten Tattoo-Motiven. Und das nicht ohne Grund: Die Großkatze vereint eine Menge Eigenschaften, die sich auch viele Menschen wünschen. Wir sagen dir, was hinter dem Löwen als Symbol und Tattoo steckt und haben zudem ein paar tolle Vorlagen für dich.

Der Löwe im Tierreich

Löwen in freier Wildnis werden respektiert und gefürchtet. Sie gehen regelmäßig auf Raubzug und können ihre Beute mit einer Geschwindigkeit von bis zu 80 Stundenkilometern jagen. Andererseits üben ihr auch sehr ruhiges Wesen und ihre erhabene, katzenartige Gestalt eine große Faszination auf den Menschen aus. Durch sein dominantes Verhalten und seine prägnante Mähne wird der Löwe oft als König des Tierreichs bezeichnet – nicht nur im Disneyfilm „Der König der Löwen“. Sein Lebensraum ist mittlerweile recht eingeschränkt: Lebten Löwen in der Antike noch im Nahen Osten oder sogar Griechenland und anderen südeuropäischen Ländern, so findet man sie heute nur noch in Afrika und einer kleinen Region Indiens.

Löwe

Löwen sind sehr majestätische Wesen.

Der Löwe in Mythologie und Religion

Um die Bedeutung von Löwen als Tattoo-Motiv zu verstehen, muss man etwas tiefer in die Kulturgeschichte eintauchen. Die Erscheinung des Raubtiers beeindruckt den Menschen seit Jahrtausenden, weshalb Löwen uns in jeder Religion begegnen. Im Christentum galten Löwen als Inbegriff von Macht und Gerechtigkeit, weshalb man sie bis heute auf vielen Wappen wiederfindet. Im Judentum, Islam, Buddhismus oder Hinduismus standen Löwen ebenfalls für starke Werte. In Asien findet man häufig Löwenstatuen vor Tempeln und auch in Ägypten bewachten sie Paläste und Pyramiden, galten also als Wächter und Beschützer.

In der ägyptischen Mythologie begegnet man oft der Sphinx, einem mystischen Wesen mit einem Löwenkörper und einem Menschenkopf. Diese symbolisiert die Vereinigung von menschlichem Geist und tierischer Kraft. Viele Pharaonen wurden nach ihrem Tod als dieses mystische Wesen in Form von Statuen oder Bauten dargestellt. Oft entdeckt man in Ägypten auch zwei Löwen, die Rücken an Rücken sitzen: Sie symbolisieren Gegensätze wie Sonne und Mond oder Tag und Nacht.

Der Löwe als Tattoo

Das Löwen-Tattoo ist kein reines Trendmotiv, sondern gehört bereits zu den zeitlosen Tattoo-Klassikern. Hinter dem Motiv stecken eine Menge positive Bedeutungen, die einerseits mit den Eigenschaften der mächtigen Tiere, aber auch mit ihrer kulturellen Symbolik zusammenhängen. Natürlich gibt jeder Träger seiner Leo-Tätowierung einen ganz persönlichen Hintergrund – so kann der Löwe einfach nur das Lieblingstier, das Sternzeichen oder das Krafttier sein. Abgesehen davon kann das Löwen-Tattoo für folgende Dinge und Werte stehen:

  • Kraft, Stärke
  • Ruhm, Ehre, Sieg
  • Anmut
  • Macht, Gerechtigkeit
  • Weisheit, Intelligenz
  • Adel (König des Tierreichs)
  • Selbstbewusstsein
  • Mut, Lebensmut
  • Familie (Löwin)
  • Stärke, Loyalität (als Krafttier)

Darstellung des Löwen-Tattoos

Löwen-Tattoos werden vor allem von Männern am Arm oder auf der Brust als sehr großes Motiv getragen. Doch auch Frauen verschönern ihre Haut gerne mit einem Löwenkopf, wählen dafür aber tendenziell eher kleinere Tattoos. Du kannst ein Löwen-Tattoo beispielsweise auf dem Unterarm oder nur als kleine Silhouette auf dem Finger oder am Knöchel tragen. Am beliebtesten sind momentan realistische, oft schwarz-weiße, Darstellungen des Tiers samt detaillierten Schattierungen, aber auch geometrische Formen im Origami-Stil oder bunte Motive sind möglich.

Oft sieht man außerdem einen Löwen mit goldener Krone und einem Zepter mit der äthiopischen Flagge: Dieser steht für die Verbindung zur Rastafari-Bewegung, die sich für allgemeine Toleranz und Liebe einsetzt.

32 Vorlagen für dein Löwen-Tattoo

Wie du siehst, kann ein Löwen-Tattoo viele Bedeutungen haben und in ebenso vielen verschiedenen Tattoo-Stilen dargestellt werden. In unserer Galerie haben wir einige tolle Vorlagen und Beispiele für dich zusammengestellt.

Bildquelle:

Temple of Visions, iStock/MaggyMeyer

Hat Dir "Löwen-Tattoo: Die Bedeutung hinter dem Motiv" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?