Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Selbst-Motivation

Endlich rauchfrei! 7 kostenlose Nichtraucher-Apps

Endlich rauchfrei! 7 kostenlose Nichtraucher-Apps

Jeder Raucher hat bestimmt schon gefühlt 100-mal zu sich gesagt: Morgen höre ich auf. Dann hat es wieder nicht geklappt. Das größte Problem ist dabei ja immer der innere Schweinehund und das Durchhaltevermögen. Da gemeinsam alles leichter geht als allein, gibt es kleine elektronische Helferlein, die dich zum Nichtrauchen motivieren und dich täglich dabei begleiten. Ich stelle dir 7 kostenlose Nichtraucher-Apps für dein Smartphone vor.

7 kostenlose Nichtraucher-Apps

#1 EasyQuit
EasyQuit

EasyQuit motiviert dich, mit dem Rauchen aufzuhören, indem du deine erreichten Erfolge siehst und mit anderen teilen kannst. Zudem bietet sie dir spannende Fakten rund um deine Gesundheit an, die dir zeigen, wie die positiven Auswirkungen des Rauchstopps auf deinen Körper aussehen. Per Alarm kannst du dich im langsamen Rauchentwöhnungsmodus erinnern lassen, nicht zu rauchen. Zudem besitzt die App ein Memory-Spiel, das dich von den Rauchgelüsten ablenken soll.

App-Funktionen:

  • Statistiken für gespartes Geld, rauchfreie Tage, Gesundheitsaspekte
  • Slow-Modus für die langsame Rauchentwöhnung
  • Memory-Spiel zur Ablenkung bei starken Gelüsten
  • Abzeichen für erreichte Erfolge
  • Screenshot-Sharing, um deine Erfolge mit Freunden zu teilen
  • Frei wählbare Hintergrundfarben
  • Wissenschaftliche Tipps, um Nichtraucher zu bleiben

#2 Smoke Free
Smoke Free

Die App gibt einen guten Überblick über die bereits überstandene rauchfreie Zeit, die eingesparten Kosten und die gesundheitlichen Verbesserungen. Laut Smoke Free lebst du nach einem rauchfreien Monat schon eine ganze Woche länger, hast knapp 400 Zigaretten nicht geraucht und 33 Stunden deines Lebens sinnvoller verbracht als zu rauchen. Im Tagebuch kannst du deine persönliche Motivation und alle Entzugserscheinungen dokumentieren. Diese werden tabellarisch aufgelistet und mit kleinen Erfolgs-Medaillen versehen, sofern man sie überwunden hat. Um Zigaretten-Gelüste zu umgehen, gibt es kleine Missionen, die du Tag für Tag erfüllen kannst. Diese werden mit kleinen Auszeichnungen in Form von virtuellen Medaillen gefeiert. Lediglich der Motivationssatz geht etwas unter und könnte sich der jeweiligen erreichten Etappe anpassen.

App-Funktionen:

  • Tipps bei Entzugserscheinungen
  • Medaillen für Erfolge und Etappen
  • Tagebuch für täglichen Fortschritt, Entzugserscheinungen, Verlangen einer Zigarette, Stimmungen

„Ich glaube, dass es in erster Linie den nötigen Willen braucht, um erfolgreich mit dem Rauchen aufzuhören. Ich hielt mich zu Beginn meines Nichtraucher-Daseins für sehr willensschwach, allerdings hat es mir sehr geholfen, keine Zigaretten bei mir zu haben. Die App kann zwar einen starken Willen nicht ersetzen, ist aber zumindest unterstützende Begleitung und ein guter Partner an deiner Seite.“

desired-Redakteurin und App-Testerin Victoria

#3 App: Quit Now
Quit Now

Die App Quit Now nutzt den Zusammenhalt der Community, um dich zum Nichtrauchen zu motivieren. Man kann miteinander chatten und sich sein Leid klagen oder sich gegenseitig motivieren, dran zu bleiben und nicht schwach zu werden. Du siehst in deinem Dashboard, wie viele Tage du schon nicht rauchst, wie viel Geld du dadurch schon gespart hast, und wie viel Lebenszeit du dadurch wiedergewonnen hast.

App-Funktionen:

  • Dashboard mit Übersicht für Erfolge
  • Eigenes Profil
  • Chat-Funktion

#4 Kwit
Kwit Profil

Kwit ist ebenfalls eine Community-App, in der du deine persönlichen Rauchfrei-Tage zählen und deine Erfolge und Fortschritte mit anderen Usern teilen kannst. Du bekommst Denk-Tipps, wie du es schaffst, nicht zu rauchen und wirst durch kleine Spiele motiviert, weiter zu machen. Deine Erfolge werden in Rankings unterteilt, die du via Social Media teilen kannst, um deine Freunde ebenfalls zu motivieren, aufzuhören.

App-Funktionen:

  • Schüttelfunktion für Motivationsnachrichten
  • Eigene Fotos hochladen
  • Statistiken für gespartes Geld und durchgehaltene Tage
  • Tägliches Protokoll
  • Willensstärke-Tagebuch

#5 Nichtraucher-Ersparnisse
Nichtraucher-Ersparnisse

Die App Nichtraucher-Ersparnisse bietet, was der Name schon verspricht: Sie zeigt dir übersichtlich die Summe an, die du durch das Nichtrauchen schon gespart hast. Zudem visualisiert sie die positiven körperlichen Auswirkungen und sortiert deine rauchfreie Zeit in verschiedene Erfolgsabschnitte. Sie ist sehr basic ohne viel Schnickschnack und Spielerei und ideal, wenn du einfach täglich deinen Nichtraucher-Status auf einem Blick sehen willst. Die App würde ich all jenen empfehlen, die keinen Wert darauf legen, ihre Erfolge oder Daten mit einer Community zu teilen, sondern sich gut selbst motivieren können und lediglich auf einen Blick sehen möchten, wie weit sie mit ihrer Nichtraucher-Challenge sind.

App-Funktionen:

  • Übersicht der rauchfreien Tage und des gesparten Geldes
  • Gesundheitsdaten und körperliche Vorteile des Rauchstopps
  • Erreichte Ziele und Gesundheits-Meilensteine

#6 Rauchen aufhören – endlich rauchfrei
Rauchen aufhören_Endlich rauchfrei

Diese App ist eine der optisch schöneren unter den Nichtraucher-Apps. Das Dashboard präsentiert sehr übersichtlich und hübsch gestaltet die eigenen rauchfreien Tage sowie das gesparte Geld und zeigt dir, wie sich dein Gesundheitszustand durch das Nichtrauchen verbessert. Herzstück ist hier ebenfalls die Community, mit der man kleine Erfolge oder auch Rückschläge teilt, um gemeinsam am Rauchstopp zu arbeiten.

App-Funktionen:

  • Nichtraucher-Tagebuch
  • Statistiken zu Ersparnissen, Gesundheitswerten, detaillierte Jahreshochrechnungen
  • Persönlicher Assistent Smoky beantwortet Fragen rund um das Nichtrauchen
  • Import des Amazon-Wunschzettels für die Investition von gespartem Geld
  • Notfall-System: abschreckende Bilder bei starkem Rauchverlangen

#7 Get Rich or Die Smoking
Get Rich or Die Smoking

Diese App besitzt im Wesentlichen alle Funktionen der oben genannten Apps: Sie zeigt übersichtlich den persönlichen Nichtraucher-Status, Gesundheitsinfos und einzelne Erfolgsetappen. Herzstück ist der Austausch mit der Community, um sich gegenseitig zu motivieren. Im Gegensatz zu den anderen Apps arbeitet sich mit einem Selbstbelohnungssystem: Man soll das Foto eines Produkts hochladen, dass man sich durch das gesparte Nichtraucher-Budget gönnen möchte. So soll die Motivation noch steigen.

App-Funktionen:

  • Übersicht der Rauchergewohnheiten und Anzeigen des Fortschritts
  • Erfolgsübersicht
  • Community für Austausch mit Leidensgenossen
  • Detaillierte Statistiken
  • Info-Screens zu Raucherkosten

Jeder hat eine ganz persönliche Motivation, warum er mit dem Rauchen aufhören möchte. Wichtig ist, dass du deinen Antrieb findest! Hier berichten ehemalige Raucher, was sie dabei motiviert hat.

Ex-Raucher verraten, wie sie aufgehört haben

Ex-Raucher verraten, wie sie aufgehört haben
BILDERSTRECKE STARTEN (14 BILDER)

Eine Nichtraucher-App kann ein guter Begleiter sein, weil sie dir täglich vor Augen führt, wofür du du aufs Rauchen verzichtest und was du schon erreicht hast. Aber natürlich fängt der Erfolg deines Rauchstopps mit deiner persönlichen Motivation und Einstellung an. Denke immer in kleinen Schritten und freue dich über jede erreichte weitere rauchfreie Woche. Ich wünsche dir viel Erfolg und Durchhaltevermögen!

Bildquelle:

iStock/andriano_cz App-Screenshots von EasyQuit, SmokeFree, Quit Now, Kwit, Nichtraucher-Ersparnisse, Rauche aufhören - endlich rauchfrei, Get Rich or Die Smoking

Was denkst Du?

Meine empfehlung für dich

Galerien

Lies auch

Teste dich