Budnikowsky macht dm und Rossmann Konkurrenz
Majena von Cappelnam 27.03.2018

Von Markus Kastenhuber – Wer hierzulande durch Innenstädte spaziert, kommt an den beiden Drogeriemarktketten dm und Rossmann nicht vorbei. Die zwei Beauty-Riesen teilen sich das Marktmonopol. Doch das könnte sich schon sehr bald ändern, denn ein dritter Spieler möchte dm und Rossmann jetzt den Rang ablaufen. So hat die Hamburger Drogeriemarktkette Budni jetzt angekündigt, deutschlandweit expandieren zu wollen.

Es gibt nur zwei Arten von Menschen – überzeugte dm-Kunden oder die größten Rossmann-Fans. Beide Drogeriemarktketten haben sich ihre Stellung am Beauty-Markt hart erkämpft und überzeugen kosmetikverrückte Kunden mit Eigenmarken wie trend it up, Balea oder Rival de Loop sowie coolen Exklusivmarken wie Revlon. Doch die Herrschaft von dm und Rossmann könnte bald zu Ende gehen – zumindest wenn es nach der Hamburger Drogeriemarktkette Budnikowsky (kurz: Budni) geht. Das hat Budni-Chef Cord Wöhlke in einem Interview mit dem Hamburger Abendblatt verkündet.

Budni will pro Jahr zehn neue Filialen eröffnen

Bislang betreibt Budni rund 150 Filialen in Hamburg sowie im Hamburger Umland. Zum Vergleich: dm hat deutschlandweit 1.900 Standorte, bei Rossmann sind es sogar 2.100. Damit möchte Budni künftig mithalten können. “Wir werden jetzt selbstbewusst in die Offensive gehen. Ab 2018 wollen wir jedes Jahr zehn eigene neue Filialen eröffnen“, erklärte Cord Wöhlke gegenüber dem Hamburger Abendblatt.

Zugegeben, in diesem Tempo könnte es noch etwas dauern, bis Budni dm und Rossmann eingeholt hat, aber für Beauty-Fans sollte die Expansion des Kosmetikunternehmens trotzdem eine gute Nachricht sein. Denn wie auch dm und Rossmann bietet Budni coole Eigenmarken zu ziemlich günstigen Preisen an. Besonders beliebt ist die Make-up-Eigenmarke Blackbird, die vor allem für ihre deckenden Nagellacke bekannt ist.

 

Neben Kosmetik und Co.: Veganer lieben die veganen Snacks bei Budni

Worauf wir uns sonst noch freuen können? Neben Kosmetik der gängigen Drogeriemarken sowie den Produkten aus eigener Herstellung zeichnet sich Budni durch sein reichhaltiges Angebot an Convenience-Lebensmitteln aus biologischem Anbau aus. Und gerade Veganer werden das große Sortiment an veganen Snacks und Lebensmitteln lieben.

9 total geniale dm-Produkte, die keiner kennt

An welchen Standorten Budni dieses Jahr expandieren will, steht noch nicht fest. Laut der Unternehmenswebseite werden aktuell Flächen im Ballungsraum in und um Hamburg gesucht. Aber es ist sicherlich nur noch eine Frage der Zeit, bis Budni auch die anderen deutschen Großstädte erobern wird.

Hat Dir "Konkurrenz für dm & Rossmann: Jetzt kommt Budni!" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?