Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Lifestyle
  3. Technik
  4. Ab wie vielen Jahren ist Instagram erlaubt? Das sollten Eltern wissen!

Kinder- & Jugendschutz

Ab wie vielen Jahren ist Instagram erlaubt? Das sollten Eltern wissen!

Hatten die Eltern von heute in ihrer Jugend noch nicht mal einen eigenen Internetzugang, geschweige denn ein Smartphone, werden die Nutzer*innen von Social Media inzwischen immer jünger. Doch welches Alter ist zu jung? Wir zeigen dir, ab wie vielen Jahren Instagram erlaubt ist, welche Altersbeschränkungen bestehen und wie Eltern die Social Media-Nutzung ihrer Kinder mit einem neuen Feature kontrollieren können.

Ab wie viel Jahren ist Instagram erlaubt?

Instagram erlaubt tatsächlich die Nutzung seiner Plattform nicht jeder Altersgruppe: Erst ab 13 Jahren ist die Social Media-Plattform erlaubt. Wer einen neuen Instagram-Account einrichten möchte, wird daher auch nach seinem Alter gefragt. Instagram unterschiedet sich damit nicht von anderen Plattformen wie TikTok, Snapchat, Facebook oder Pinterest, wo die Altersgrenze ebenfalls bei 13 Jahren angesetzt ist. Streng genommen brauchen Jugendliche zwischen 13 und 15 Jahren in der EU aber zusätzlich die Erlaubnis ihrer Eltern, da laut DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung) ein Mindestalter von 16 Jahren zur Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich ist.

Gibt es Alterskontrollen auf Instagram?

Trotz eines erforderlichen Mindestalters von 13 Jahren gibt es aktuell auf Instagram noch keine Sperren oder Alterskontrollen. Kinder können so durch unwahrheitsgemäße Angaben leicht Zugriff auf Instagram bekommen und öffentliche Beiträge ohnehin auch ohne eigenen Account einsehen. Laut des Unternehmens solle sich dies aber ändern:

... uns ist bewusst, dass gerade junge Menschen manchmal ein falsches Geburtsdatum angeben. Das möchten wir verhindern. Aber das Alter eines Nutzers online zu überprüfen, ist eine komplexe Aufgabe, vor der viele Onlineunternehmen stehen. Um diese Herausforderung zu meistern, entwickeln wir mithilfe von künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen ein neues Verfahren zur Altersverifikation.

Instagram

Neben einer Altersverifikation sollen auf Instagram auch weitere Schutzmechanismen implementiert werden, wie etwa Warnhinweise, wenn Jugendliche Direktnachrichten von Erwachsenen bekommen oder ein erwachsener User auffällig viele Accounts Minderjähriger adden möchte.

Kinder und Jugendliche sollten dafür sensibilisiert werden, wie viel Follower-Zahlen wirklich bedeuten – schließlich sind diese nicht selten erkauft. Das solltest du beachten, wenn du selbst darüber nachdenkst:

Instagram-Follower kaufen: Begeh ja nicht diesen Fehler Abonniere uns
auf YouTube

Tipp: Der Familienbereich auf Instagram

Auch ab einem Alter von 13 Jahren ist die Nutzung von Social Media-Plattformen nicht unproblematisch. Ohne jegliche Aufklärung und Kontrolle können Jugendliche schnell negativ von toxischen Inhalten beeinflusst oder Opfer von sexuell motivierten Kontaktversuchen durch Erwachsene werden. Um Eltern mehr Einsicht in die Social Media-Nutzung ihrer jugendlichen Kinder zu geben, führt Instagram Ende Juni 2022 in Deutschland den Familienbereich ein. Dort haben Eltern und Erziehungsberechtigte die Möglichkeit, ihre Kinder im Alter zwischen 13 und 18 Jahren zu beaufsichtigen. Erforderlich dafür ist aber die beidseitige Einwilligung:

Instagram Familienbereich

Das Feature bietet Eltern die Möglichkeit in einem wöchentlichen Bericht neue Follower*innen ihrer Kinder einzusehen und Zeitlimits und Pausen festzulegen (zum Beispiel nachts). Umgekehrt können Jugendliche gleich auch ihre Eltern informieren, wenn sie einen Account bei Instagram aufgrund von Mobbing oder sexueller Belästigung melden.

Überraschenderweise dominieren weniger die jüngeren Influencer*innen die Instagram-Charts, sondern diese Accounts:

Wer hat die meisten Follower auf Instagram? Das ist die aktuelle Top 20!

Wer hat die meisten Follower auf Instagram? Das ist die aktuelle Top 20!
BILDERSTRECKE STARTEN (23 BILDER)
Bildquelle: Getty Images/Tatiana Buzmakova

Hat dir "Ab wie vielen Jahren ist Instagram erlaubt? Das sollten Eltern wissen!" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Du willst nichts mehr verpassen?
Dann folge uns auf: