Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Shopping-Tipps & Deals
  3. Diesen Bikini von H&M wollen jetzt alle für den Sommer 2024

Trend-Muster

Diesen Bikini von H&M wollen jetzt alle für den Sommer 2024

H&M
© IMAGO/imagebroker

Endlich meint es das Wetter gut mit uns! Kein Wunder also, dass wir es nun auch kaum erwarten können, endlich in unseren Bikini zu schlüpfen. Wie gut, dass H&M jetzt den perfekten Bikini in seinem Repertoire hat, der nicht nur vielseitig kombinierbar ist, sondern auch jeder Frau und jeder Figur schmeichelt und absolut gute Laune macht!

Dieser Bikini ist ein wahrer Styling-Allrounder

Bunte Prints, coole Details und Schnitte, die viel Haut zeigen: Die Bikini-Trends 2024 sind so bunt und vielseitig wie noch nie! Je raffinierter, desto besser! Besonders Bikinis mit auffälligen Mustern sind in diesem Sommer unsere erste Wahl in Sachen Bademode. Denn die Modelle wirken nicht nur weiblich und verspielt, sondern geben auch jedem Outfit sofort ein Style-Update.

Ob unter einer weißen Leinenbluse oder cool und lässig zur High Waist Shorts – Bikinis mit Batik-Muster sind unser Must-have des Sommers! Wie praktisch also, dass H&M nun gerade so einen Bikini online und in allen Stores anbietet. Doch es kommt noch besser: Denn das wattierte Triangel-Bikinitop sowie die Bikinihose kosten gerade einmal knapp 16 Euro.

Triangel-Bikini mit auffälligem Muster

Triangel-Bikini mit auffälligem Muster

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 28.05.2024 13:08 Uhr

So kombinierst du den Bikini perfekt im Sommer

Das wirklich Beste ist aber, dass der Bikini einfach jeder Frau steht. Toll ist zum Beispiel, dass das Bikini-Oberteil zierliche Figuren unterstreicht und auch kleine Brüste optisch ein bisschen pusht. Gleichzeitig sorgt die Wattierung dafür, dass auch Frauen mit größeren Brüsten keine Sorge vorm Verrutschen haben müssen.

Anzeige

Vergiss übrigens nicht: Jeder Körper sieht im Bikini wunderschön aus. Du brauchst keine „Bikinifigur“ oder einen flachen Bauch, um dich am Strand wohlzufühlen, wie wir dir hier in diesem Video zeigen:

Body Positivity: Das steckt hinter der Bewegung
Body Positivity: Das steckt hinter der Bewegung Abonniere uns
auf YouTube

Für den perfekten Auftritt am Pool braucht es jetzt also nur noch ein paar coole Accessoires. Unser Lieblingslook: Der Bikini unter einem lässigen Blusenkleid. Dazu ein Paar Sandalen mit Absatz, filigraner Goldschmuck und ein Sonnenhut und fertig ist der Look. Am Wochenende kannst du den Bikini aber auch ganz lässig zu einer Shorts kombinieren und das Outfit mit sommerlichen Accessoires und einer coolen Sonnenbrille upgraden.

Jetzt heißt es nur noch schnell sein und losshoppen, bevor der Bikini ausverkauft ist. Denn mit diesem coolen Zweiteiler steht den Sommer-Vibes auf jeden Fall nichts mehr im Weg!

Bikini-Trends 2024: Die heißesten Modelle für den Sommer

Bikini-Trends 2024: Die heißesten Modelle für den Sommer
Bilderstrecke starten (14 Bilder)

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Trends, deine Lieblingsprodukte und den neuesten Gossip im Netz – auf Instagram und TikTok. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.