Magdalena Neuner ist schwanger

Magdalena Neuner hat tolle Nachrichten zu verkünden: Gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten Josef Holzer erwartet sie ein Kind. Die 26-jährige hatte im März des vergangenen Jahres ihren Rücktritt vom Leistungssport bekanntgegeben. Schon damals hatte sie zu Protokoll gegeben, dass sie sich gut vorstellen könne, ein Kind zu bekommen. Jetzt hat es scheinbar mit der Schwangerschaft geklappt. Magdalena Neuner selbst ist verständlicherweise auf Wolke 7.

Magdalena Neuner ist als „Gold-Lena“ in das Gedächtnis der deutschen Wintersportfans eingegangen. In ihrer verhältnismäßig kurzen Karriere räumte die heute 26-jährige jeden Titel ab. Insgesamt wurde die Biathletin 12 Mal Weltmeisterin und holte zwei Gold- sowie eine Silbermedaille bei den Olympischen Spielen. Nebenbei eroberte die Zollbeamtin aus Garmisch-Partenkirchen mit ihrer sympathischen Art und ihrer positiven Ausstrahlung auch die Herzen der Sportfans. Nach ihrem Rücktritt widmete sich Magdalena Neuner vermehrt ihrem Privatleben – mit Folgen, wie sich jetzt zeigt.

Magdalena Neuner freut sich über ihre Schwangerschaft

Magdalena Neuner wird erst mal auf das Weizen verzichten müssen

Magdalena Neuner erwartet ein Kind von ihrem langjährigen Freund Josef Holzer. Gegenüber „Bunte.de“ bestätigte sie die Nachricht: „Wir sind überglücklich und freuen uns riesig“, kommentierte die ehemalige Biathletin die frohe Kunde. Magdalena Neuner und Josef Holzer sind seit 2009 ein Paar. Die Weltklassesportlerin und der Zimmerermeister kennen sich allerdings schon seit dem Grundschulalter.

Magdalena Neuner wünschte sich ein Kind

Als Magdalena Neuner ihr Karriereende bekannt gab, war die Überraschung recht groß: Eine so erfolgreiche Sportlerin beendet ihre Karriere normalerweise nicht in so jungen Jahren. Da war es nur verständlich, dass die Weltklasseathletin Fragen zu ihrer Zukunft beantworten musste. Damals erklärte sie: „Ich will irgendwann Mutter sein. Alle sagen, das ist das Schönste der Welt. Das werde ich sicher auch so sehen.“ Dieses Vorhaben hat sie nun in die Tat umgesetzt. Übrigens: Die TV-Zuschauer der kommenden Winterspiele in Sotschi müssen nicht auf Magdalena Neuner verzichten. Sie wird trotz der Schwangerschaft die Expertin geben.

Magdalena Neuner wird Mutter. Eine schöne Nachricht, gönnt man der stets gut gelaunten Schönheit aus Garmisch-Partenkirchen doch alles Glück der Welt. Und vielleicht springt ja auch etwas für die deutschen Wintersportfans heraus. Bei den Genen dürfte doch eine Biathlonkarriere ganz oben auf der Wunschliste des Nachwuchses stehen.

Bildquelle: Getty Images / Dominik Bindl


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Anne82 am 11.11.2013 um 16:53 Uhr

    Na dann herzlichen Glückwunsch an Magdalena Neuner! 🙂

    Antworten