Lady Gaga: Auf der Bühne gestürzt!

Sängerin Lady Gaga landete bei ihrem Konzert in Houston unsanft auf dem Allerwertesten, als sie von einem Hocker stürzte, doch die Musikerin tat einfach so, als gehöre der Stunt zur Show dazu.

Lady Gaga performt nach Sturz weiter

Lady Gaga lässt sich nicht unterkriegen

Showelement oder unglücklicher Unfall? Manchmal weiß man das bei Sängerin Lady Gaga nicht so genau, stand sie doch schon blutverschmiert auf der Bühne. Doch bei ihrem Konzert in Houston landete Lady Gaga unsanft auf ihrem Hinterteil. „Autsch“, rief die Sängerin während sie von einem kleinen Hocker herunter fiel. Allerdings rappelte sich Lady Gaga ganz professionell wieder auf und tat einfach so, als gehöre der „Stunt“ zum Bühnenprogramm dazu.

Mit ihrem Sturz steht bzw. fällt Lady Gaga aber nicht alleine da. Auch Kollegin Beyoncé Knowles landete schon häufiger unsanft auf ihrem Hintern. Vielleicht sollten die Damen das Rocken doch lieber den richtigen Rockstars überlassen. Dann gibt es hinterher auch keine blauen Flecken.

Lady Gaga, wie sie in Houston während der Performance von „You and I“ ausrutscht: Hier das Video dazu!

Bildquelle: gettyimages

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?