Kate Middleton: Sie bestimmt über ihr Baby!

Als Gattin des britischen Thronfolgers Prinz William hat man es sicherlich oft nicht einfach. Kate Middleton muss sich seit der Hochzeit mit dem 30-Jährigen schließlich an viele Regeln halten und stets die Etikette wahren. Doch bei ihrem Baby lässt sich die schöne Herzogin nicht reinreden!

Wenn es um das ungeborene Kind geht, das Kate Middleton unter dem Herzen trägt, versteht die 31-Jährige keinen Spaß. Auch wenn sie sich sonst vorbildlich an die Vorgaben des britischen Hofes hält und die perfekte Prinzessin abgibt, will sich Kate Middleton in Sachen Baby keine Vorschriften machen lassen.

Kate Middleton mit Kindern

Kate Middleton wird bald Mutter.

Aus diesem Grund soll Kate Middleton laut „gala.de“ ganz klare Ansagen machen, was sie sich für ihr erstes Kind wünscht. In zwei Monaten ist es bereits soweit: Die schwangere Kate Middleton wird das heiß ersehnte, royale Baby zur Welt bringen und dann will die schöne Brünette zunächst zu ihren Eltern ziehen – auch wenn das Protokoll dies eigentlich nicht vorgesehen hatte. „Es gab bestimmt lange Meetings im Palast, aber Kate hat sich durchgesetzt”, berichtete das britische Magazin „Look“.

Kate Middleton will keine Nanny

Neben dem Umzug zu ihren Eltern Carole und Michael hat Kate Middleton noch ein paar andere eigene Vorstellungen, wie sie ihr Kind großziehen will. Vollkommen untypisch für die britische Königsfamilie will die Frau von Prinz William auf die Hilfe einer Nanny verzichten, weil die werdende Mutter laut „gala.de“ „keinen Sinn darin sieht“. Auch wenn sich das Königshaus über die Eigenheiten von Kate Middleton wundert, ihrem Mann Prinz William imponiert die resolute Art seiner schönen Frau: „William und sie werden aktive Eltern sein. Kate hat außerdem eine Familie, die ihr helfen kann, von Onkel Harry ganz zu schweigen, denn der freut sich schon auf das Babysitten. Ich glaube, Prinz William verehrt sie sehr. Sie ist hochschwanger und eine Menge Leute wären zu erschöpft, um zu streiten, aber Kate ist so stark wie nie. Sie hat ihn offensichtlich mutiger gemacht“, erklärt ein Insider über Kate Middleton und ihren Gatten.

Kate Middleton ist eben anders als viele Kritiker behaupten, viel mehr als nur ein nettes Anziehpüppchen. Die schöne Herzogin hat ihren eigenen Kopf – und der ist nicht nur schön, sondern auch willensstark! Respekt, liebe Kate!

Bildquelle: gettyimages / AFP


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Fashiongirl92 am 03.05.2013 um 12:56 Uhr

    Wie süß sind bitte die zwei Mädels neben Kate Middleton?

    Antworten