Kate Middleton und Prinz George besuchen den Ur-Opa

Das wurde aber auch Zeit: Endlich hatte Prinz Philipp, seines Zeichens Ehemann der Queen, die Gelegenheit, seinen ersten Urenkel kennen zu lernen. Prinz William, Kate Middleton und ihr Sohn Prinz George reisten nach Schottland, damit der kleine Thronfolger endlich auch das letzte Mitglied der Royal Family kennen lernt.

Prinz William soll nach Informationen der „Daily Mail“ sogar extra einen Privat-Jet gemietet haben, um seinen Sohn Prinz George und seine Frau Kate Middleton sicher nach Schottland zu bringen. Dort stand dann das erste Treffen von Prinz George und Prinz Philip auf dem Plan. Seine Ur-Großmutter, Queen Elizabeth, hat Prinz George bereits vor Wochen kennen gelernt, da Prinz Philip zu diesem Zeitpunkt aber noch im Krankenhaus lag, mussten die Royals die Familienzusammenführung verschieben.

Kate Middleton und Prinz William bei einem offiziellen Auftritt

Kate Middleton und Prinz William brachten ihren George zu den Ur-Großeltern

Wie ein Insider dem Blatt berichtet, soll das Treffen mit Kate Middleton und dem kleinen Prinzen etwas ganz Besonderes für Prinz Philip gewesen sein. „Es war ein unglaublicher Moment für Philip. Er hat sich sehr danach gesehnt, seinen Urenkel kennenzulernen und die Familie beisammen zu haben“, weiß der Insider zu berichten.

Kate Middleton: Gibt es bald ein Portrait mit Prinz George?

Das Treffen im schottischen Balmoral Castle soll, wenn man dem Insider der „Daily Mail“ glauben darf, aber nicht nur zum Kennenlernen dienen: Angeblich wird nun auch ein neues, offizielles Portrait der königlichen Familie aufgenommen – mit Kate Middleton und natürlich auch Prinz George, dem jüngsten Spross der Familie. „Jeder wartet darauf, dass dieses Bild aufgenommen wird“, berichtet der Insider und schürt damit die Spekulationen um das erste Bild des englischen Königshauses, auf dem auch Prinz George zu sehen sein wird. Eine Woche haben die Royals Zeit, das Foto schießen zu lassen, so lange werden Kate Middleton, Prinz William und Prinz George bei den frisch gebackenen Ur-Großeltern in Schottland verbringen.

Die ganze Royal Family unter einem Dach und Prinz George mittendrin – da würden wir gerne mal Mäuschen spielen. Kate Middleton und ihr kleiner George werden sicherlich für viel frischen Wind im Palast sorgen. Wir freuen uns schon auf das Familienportrait mit dem kleinen Prinz – und auf das Outfit seiner stylischen Mama!

Bildquelle: gettyimages / WPA Pool


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Moni1961 am 19.09.2013 um 10:26 Uhr

    Da hat sich der Ur-Opa bestimmt sehr gefreut. :))

    Antworten
  • sunnyangel91 am 18.09.2013 um 16:36 Uhr

    opi hat sich bestimmt gefreut 🙂

    Antworten
  • applepie77 am 18.09.2013 um 15:37 Uhr

    ein Familientreffen mit Kate Middleton und dem kleinen George stelle ich mir sehr lustig vor, da wäre ich auch gerne dabei 😉

    Antworten