Kate Middleton zeigt endlich ihren Babybauch!

Darauf hat die Welt gewartet! Kate Middleton zeigt endlich ihren Babybauch. Bei einem offiziellen Termin konnte die schöne Herzogin ihr süßes Geheimnis nicht länger verstecken und spricht offen wie nie zuvor über ihre Schwangerschaft.

Endlich zeigt sich Kate Middleton wieder in der Öffentlichkeit! Beim ersten offiziellen Termin der Herzogin von Cambridge seit mehr als vier Wochen herrschte natürlich viel Rummel: Fans und Gratulanten waren gekommen, um zu sehen, wie es der im vierten Monat Schwangeren mittlerweile geht, Fotografen und sogar Übertragungswagen vom Fernsehen waren vor Ort, um als erste exklusive Bilder des Babybauches von Kate Middleton zu schießen. Kate Middleton erschien in einem schwarz-weißen Wickelkleid von „Max Mara“, das ihren Babybauch weitestgehend kaschierte. Erste Ansätze eines wachsenden Bauches ließen sich nur erahnen. Was hingegen ganz eindeutig war, war das rundum bessere Wohlbefinden der 31-Jährigen. Kate Middleton freute sich sichtlich, das Londoner „Hope House“, das von Kate Middletons Charityorganisation „Action on Addiction“ betrieben wird, erneut zu besuchen. Die Herzogin lachte und machte einen rundum zufriedenen Eindruck. Sie plauderte mit Nick Barton, dem Geschäftsführer der Organisation, und machte auch mit den Medienvertretern Smalltalk. „Was für ein schöner Tag“, so Kate Middleton mit Blick in den Himmel. Auch mit den Bewohnerinnen der Einrichtung quatschte die royale Schönheit und äußerte sich dabei erstmals zu ihrer Schwangerschaft.

Kate Middleton hat Angst vor dem Muttersein

Kate Middleton scheint es insgesamt viel besser zu gehen. Die starke Morgenübelkeit, wegen der sie stationär behandelt werden musste, ist mittlerweile überwunden und auch die Nacktskandale der vergangenen Monate lächelte die schöne Herzogin beim Termin in London einfach weg. Im Gespräch mit den Bewohnerinnen der Einrichtung zeigte sich Kate Middleton offener denn je. „Ich fragte sie, ob sie sich davor fürchte, Mutter zu werden. Sie sagte `Selbstverständlich! Alles andere wäre aber auch unnormal. Es ist menschlich, Angst vor dem Muttersein zu haben, oder`“, berichtet Bewohnerin Lisa über ihr Gespräch mit Kate Middleton. Der erste Auftritt der 31-Jährigen nach mehreren Wochen war rundum gelungen und Fans und Presse sind überglücklich, die Herzogin wieder bei öffentlichen Auftritten bewundern zu können.

Kate Middleton sieht wirklich fantastisch aus! Es freut uns sehr, dass sie sich die fiesen Paparazzi-Attacken der letzten Monate nicht zu Herzen zu nehmen scheint. Wir sind gespannt, ob man beim nächsten Termin in zwei Wochen schon etwas mehr Babybauch sehen wird.

Bildquelle: Bild 1 & 2: © Bulls / News international


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?