Kate Middleton zeigt endlich ihren süßen Babybauch

Kate Middleton besuchte eine Schule in Manchester und zeigte hier – anders als zuvor – stolz ihren Sechsmonatsbabybauch. Im blauen Stretchkleid ließ sich das süße Geheimnis nicht länger verbergen.

Kate Middleton scheint das Versteckspiel satt zu haben. Während die schöne Herzogin von Cambridge bei öffentlichen Terminen ihre süße Babykugel bisher stets unter weiten Mänteln zu verhüllen versuchte, zeigte sie beim Besuch einer Grundschule in Manchester nun stolz, was unter ihrem Herzen heranwächst.

Zwar ist der Babybauch von Kate Middleton für das Stadium ihrer Schwangerschaft noch relativ klein, doch die schöne Herzogin macht dennoch einen strahlend schönen Eindruck. Der 31-Jährigen scheint es im sechsten Monat mittlerweile super zu gehen. Im dunkelblauen Stretchkleid mit Blumenaufdruck des kanadischen Labels „Erdem“ machte Kate Middleton ihrem Ruf als Stilikone mal wieder alle Ehre – gerade erst wurde sie von der amerikanischen „Vanity Fair“ zur am besten angezogenen Schwangeren gewählt. Gekonnt kombinierte Kate Middleton dunkelblaue Wildlederpumps und eine gleichfarbige Clutch zum kurzärmeligem Luxuskleid. Doch das schönste Accessoire war wieder einmal ihr strahlendes Lächeln.

Kate Middleton engagiert sich

Kate Middleton warb an der Grundschule in Manchester für ein Hilfsprojekt, an dem die Stiftung, die sie gemeinsam mit ihrem Mann Prinz William und dessen Bruder Prinz Harry betreibt, beteiligt ist. Es geht darum, den Kindern von Suchtkranken einen geregelten Start ins Leben zu ermöglichen. „Der Teufelskreis der Sucht muss gebrochen werden“, sagte Kate Middleton laut der britischen Zeitung „Telegraph“ in ihrer Ansprache. Und weiter: „Meine Hoffnung ist, dass diesen Kinder durch Spezialisten und zielgerichtete Betreuung der beste Start ins Leben ermöglicht wird – einen, den sie verdienen.“ Doch ein einziger Wermutstropfen überschattete den royalen Besuch: Nachdem herausgekommen war, dass Kate Middleton die Schule besuchen würde, wurde der Spielplatz der Grundschule von Vandalen zerstört. Doch mit vereinten Kräften schafften Lehrer, Eltern und Schüler es, die Schule für den Besuch von Kate Middleton wieder herzurichten.

Kate Middleton sieht wirklich wunderschön aus! Wir freuen uns, dass es der Herzogin offensichtlich so gut geht, und finden es toll, dass sie sich auch während ihrer Schwangerschaft noch für karitative Aufgaben einsetzt.

Bildquelle: © Bulls / Barcroft Media


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • waterlillie am 24.04.2013 um 15:58 Uhr

    Oh, Kate Middleton ist wirklich so schön! Ich bin ein Risenfan und schon total gespannt, wie sie ihr Baby nennen wird!

    Antworten