Prinz Harry hat in Sachen Liebe den Segen von Prinz Charles

Cressida Bonas hat offenbar nicht nur das Herz von Prinz Harry, sondern auch das seines Vaters Prinz Charles im Sturm erobert.

Prinz Harry hat allen Grund zur Freude: Der süße Rotschopf ist nicht nur bis über beide Ohren in seine neue Flamme Cressida Bonas verliebt, sondern hat in Bezug auf seine aktuelle Freundin auch bereits den Segen seines Vaters Prinz Charles erhalten.

Prinz Harry und Prinz Charles

Prinz Harry konnte Prinz Charles von seiner Freundin überzeugen

Der frischverliebte Prinz Harry und seine Modelfreundin Cressida Bonas turtelten in den letzten Wochen in London und im gemeinsamen Skiurlaub und machten ihre Liebe damit öffentlich. Da sich Prinz Harry mit seiner neuen Flamme ziemlich sicher zu sein scheint, hat er die hübsche Blondine auch gleich seinem Vater Prinz Charles vorgestellt – und der scheint von der 23-Jährigen ebenfalls hin und weg zu sein.

Prinz Harry: Die natürliche Schönheit seiner Freundin überzeugt Prinz Charles

Wie ein Vertrauter von Prinz Harry dem Magazin „Now“ verriet, soll Prinz Charles von der Wahl seines jüngsten Sohnes äußerst angetan sein. „Harry wusste, dass er den Segen seines Vaters brauchte, damit seine Beziehung ernst genommen wird. Er war verständlicherweise nervös, bat Charles aber dennoch um ein gemeinsames Essen – eine ungezwungene, simple Mahlzeit. Das war die Situation mit dem geringsten Druck, die er sich vorstellen konnte“, berichtet der Nahestehende von Prinz Harry. „Charles erkannte in ihr ein temperamentvolles, gutes Benehmen und eine natürliche Schönheit – etwas, das er wirklich schätzt.“

Prinz Charles: Nimmt er Prinz Harry und Cressida Bonas mit in den Urlaub?

Cressida Bonas hat also nicht nur das Herz von Prinz Harry erobert, sondern scheint auch Prinz Charles dermaßen von sich überzeugt zu haben, dass der Thronfolger die süße Blondine sogar mit in den Familienurlaub nehmen möchte. „Charles hat deutlich gemacht, dass er mit ihr einverstanden ist – er hat das Paar sogar in seinen Skiurlaub eingeladen. Das musste Cressie ablehnen, da sie in London Verpflichtungen nachgehen muss“, weiß der Insider weiterhin zu berichten. Die neue Freundin von Prinz Harry soll von dem Angebot allerdings sehr geschmeichelt gewesen sein. „Charles hatte ein gutes Gespräch mit Cressie und findet sie reizend. Auch das ist definitiv ein gutes Zeichen für die Zukunft“, freut sich die Quelle.

Prinz Harry ist endlich wieder verliebt. Wir sind gespannt, ob Cressida Bonas zur dauerhaften Begleitung an der Seite von Prinz Harry wird oder ob die Beziehung zu dem Burberry-Model am Ende vielleicht doch nur ein kurzer Flirt bleibt.


Bildquelle: gettyimages / ARTHUR EDWARDS


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Erdbeerchen1207 am 20.03.2013 um 16:52 Uhr

    Ach wie schön, dass Prinz Harry endlich wieder verliebt ist!

    Antworten
  • Kaenguru123 am 20.03.2013 um 13:40 Uhr

    Ich finde die Neue von Prinz Harry irgendwie nicht so hübsch.

    Antworten