Prinzessin Madeleine bedankt sich bei allen Gratulanten

Fast zwei Wochen ist es mittlerweile schon her, dass Prinzessin Madeleine in New York ihre erste Tochter, die kleine Leonore, zur Welt gebracht hat. Seitdem haben sich die junge Mutter und ihr Baby weitestgehend aus der Öffentlichkeit zurückgezogen – lediglich ein paar erste Fotos wurden vom schwedischen Königshof veröffentlicht. Doch nun scheint die Zeit der Ruhe zu Ende zu sein: Über Facebook meldete sich Prinzessin Madeleine erstmals seit der Geburt zu Wort.

Am 20. Februar erblickte mit Prinzessin Leonore der jüngste Spross der schwedischen Königsfamilie das Licht der Welt – und noch immer reißen die Glückwünsche an Prinzessin Madeleine und ihren Mann Chris O’Neill nicht ab. Nun bedankte sich das Paar via Facebook bei den Gratulanten. „Wir sind hocherfreut über die vielen Nachrichten und Glückwünsche zur Geburt von Prinzessin Leonore und möchten uns aufrichtig bei jedem einzelnen dafür bedanken“, erklärten Prinzessin Madeleine und Chris O’Neill.

Prinzessin Madeleine bei einer Gala in Washington

Prinzessin Madeleine bedankt sich für die Glückwünsche

Zugleich bat Prinzessin Madeleine ihre Anhänger darum, auf kostspielige Geschenke an ihre Familie zu verzichten, und dachte dabei auch an ihre Mitmenschen, denen es bedeutend schlechter geht. „Wir würden uns sehr freuen, wenn alle die uns wegen Geschenken zur Geburt derPrinzessin kontaktiert haben, es in Betracht ziehen würden, an die `World Childhood Foundation` oder an die `My Big Day Foundation` zu spenden. Auf diesem Weg würde vielen Menschen Ihre Großzügigkeit zugute kommen“, schrieb Prinzessin Madeleine ihren Fans.

Prinzessin Madeleine liebt ihre Tochter über alles

Das größte Geschenk haben Prinzessin Madeleine und ihr Mann Chris O’Neill durch die Geburt der kleinen Leonore ohnehin schon erhalten. „Wir sind so froh, Leonore in unserem Leben zu haben. Sie ist ein kleiner Engel und bringt – wie ihr Name schon sagt – selbst an wolkigen Tagen Sonnenschein“, verriet Prinzessin Madeleine und brachte damit ihre Muttergefühle deutlich zum Ausdruck.

Wir sind froh, dass sich Prinzessin Madeleine nach der sicherlich anstrengenden Geburt bei ihren Fans gemeldet hat. Natürlich würden wir uns freuen, die schöne Schwedin bald wieder auf den roten Teppichen dieser Welt zu sehen, aber zunächst soll sie sich ruhig noch ein wenig erholen und ihr frisches Familienglück genießen.

Bildquelle: Getty Images / Leigh Vogel


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • LiloStar am 05.03.2014 um 11:40 Uhr

    Auch von mir noch einmal alles Gute an Prinzessin Madeleine! Die nächsten Wochen werden für sie bestimmt spannend.

    Antworten