Sabrina Chilling Adventures
Jessica Kühne am 14.09.2018

Vorbei die Zeiten der braven kleinen Hexe, die durch eine Schranktür in magische, aber selten gefährliche Welten spaziert und mit ihrem sprechenden schwarzen Kater über Teenager-Probleme diskutiert. Sabrina Spellmann aus „Sabrina – Total verhext“ ist zurück. Wie der erste Trailer zum Remake „Chilling Adventures of Sabrina“ zeigt wird es in den neuen Folgen aber vor allen Dingen dämonisch, mystisch und auch ein bisschen gruselig.

Seit Wochen sprechen alle über den neuesten Clou des beliebten Streamingdienstes Netflix: Sabrina Spellmann und ihre Tanten Hilda und Zelda kommen zurück. Nun wurde der erste Teaser-Trailer zu „Chilling Adventures of Sabrina” vom Serienmacher Roberto Aguirre-Sacasa, der auch für Riverdale verantwortlich ist, veröffentlicht und der hat nur noch wenig gemein mit der beliebten Sitcom aus den 90ern.

In knapp 50 Sekunden erfahren wir nicht nur, dass die neue Sabrina von Kiernan Shipka (Mad Men) verkörpert wird, sondern auch, dass die Serie einen eher düsteren, mystischen Weg einschlägt. Netflix selbst betitelt das Remake als „düstere Coming-of-Age-Geschichte”, die aus dem Leben einer jungen Hexe erzählt und auf den gleichnamigen Archie Comics basiert.

Sabrina stellt sich dunklen Dämonen

Wie im Trailer zu sehen ist, startet die Neuauflage am 16. Geburtstag der Hexe. Doch statt bunter Luftballons und rosa Girlanden sieht sich Sabrina dunklen Kräften gegenüber. Neben einer menschlichen Figur mit dem Kopf eines Ziegenbocks (vielleicht der Teufel?), gibt es aus Höhlen krabbelnde Gestalten, satanische Symbole und mysteriöse Rituale. Scheinbar betreiben Sabrina und ihre Tanten Hilda und Zelda nun auch eine Leichenhalle.

Wir sind auf jeden Fall sehr gespannt auf das Remake von „Chilling Adventures of Sabrina” und hoffen, dass die beklemmende, nervenaufreibende Stimmung, die der Trailer hinterlässt, auch bei weiteren Folgen bleibt. Die neue Serie startet pünktlich zu Halloween am 26. Oktober 2018 auf Netflix.

Was sagst du zu dem ersten Trailer? Bist du gespannt auf das Remake oder hat dir die unschuldige Teenie-Welt von „Sabrina – Total verhext“ besser gefallen? Teile deine Meinung gerne in den Kommentaren bei Facebook!

Bildquelle:

gettyimages/Emma McIntyre


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?