Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

„Lucifer“ Staffel 5B startet schon bald: Der Teufel ist endlich zurück!

Juhu!

„Lucifer“ Staffel 5B startet schon bald: Der Teufel ist endlich zurück!

Nach dem gelungenen „Lucifer“-Auftakt der fünften Staffel sollte es eigentlich 2020 schon weitergehen, doch daraus wurde nichts. Bisher war lange Zeit nicht klar, wann es stattdessen weitergehen könnte – bis jetzt! Denn nun ist endlich der Starttermin für „Lucifer“ Staffel 5B bekanntgegeben worden und Fans müssen gar nicht lange warten!

Update 31.03.2021: „Lucifer“ Staffel 5B startet schon im Mai!

Lange wurden Fans der beliebten Serie rund um den Teufel Luficer Morningstar vertröstet, doch nun gibt es endlich gute Nachrichten: „Lucifer“ Staffel 5B steht in den Startlöchern und soll schon bald veröffentlicht werden! Am 28. Mai will Netflix überall in der Welt die neuen 8 Folgen veröffentlichen, in Deutschland werden sie bei Amazon Prime Video verfügbar sein, da der Streamingdienst sich trotz der von Netflix durchgeführten Produktion die Rechte auf dem deutschen Markt sichern konnte. Auch wenn der Anbieter die Veröffentlichung am 28. Mai noch nicht offiziell bestätigt hat, ist davon auszugehen, dass die Folgen zeitgleich erscheinen, da auch in der Vergangenheit eine zeitgleiche Veröffentlichung erfolgte. Wann es dann schließlich mit der sechsten und dieses Mal endgültig letzten Staffel weitergeht, ist nicht bekannt. Im Free TV wird die Sendung übrigens für gewöhnlich bei ProSieben ausgestrahlt, die Folgen kannst du dir dann übrigens auch bei Joyn im Livestream oder der Wiederholung anschauen.

Lucifer“ Staffel 5B bleibt unklar

Schon ganz bald sollte die Fortsetzung der fünften Staffel der Serie „Lucifer“ bei Netflix und Amazon Prime erscheinen. Fans bereiteten sich schon mental auf ein paar der letzten Folgen der Serie vor – doch das war umsonst, wie sich nun herausstellt. Wie die Macher der Serie nämlich nun via Twitter mitteilten, wissen sie derzeit selbst nicht, wann es weitergehen kann. Die Coronakrise habe die Produktion derart beeinflusst, dass derzeit niemand wisse, wann es weitergehen könne. Nicht einmal der Trailer könne aktuell gezeigt werden.

Auch der Staffelauftakt der sechsten „Lucifer“-Staffel verschiebt sich demnach weiter nach hinten, was wohl der einzig positive Aspekt der unerwarteten Veränderung ist. Schließlich ist schon jetzt klar, dass sie das endgültige Ende der Serie besiegeln wird. So haben Fans zumindest ein wenig länger etwas von ihrem Lieblingsteufel. Sobald es Informationen zu einer Wiederaufnahme der Serie gäbe, würden die Macher sich jedenfalls sofort bei ihren Fans melden und sie darüber informieren.

Wusstest du, dass die Serie „Lucifer“ eigentlich auf einem Comic basiert? Doch nicht alles ist gleich. Im Video zeigen wir dir die größten Unterschiede zwischen der Serie und seiner Vorlage:

Tod für den Teufel in der finalen Folge?

Ein weiterer Tweet der Macher der beliebten Serie könnte nun ein weiteren Fakt besiegelt haben: Lucifer Morning Star scheint demnach in der letzten Folge endgültig zu gehen. Ob nun einfach nur von der Serie oder auch gänzlich von der Erde und erneut ohne seine große Liebe, ist derzeit noch unklar. Fakt ist lediglich der Folgentitel der letzten Episode: „Goodbye, Lucifer“. Und der könnte so ziemlich alles bedeuten.

Ob es vorher zum Happy End kommt und Lucifer endlich seinen Frieden und sein Glück auf der Erde findet, werden Fans wohl erst in den kommenden Folgen irgendwann in der Zukunft erfahren. Die Hoffnung auf ein glückliches Leben mit seiner Angebeteten Chloe bleibt zumindest bei den Fans bestehen. Kein Wunder, schließlich mussten sie lange genug um ihre Beziehung kämpfen und schienen bisher nie zur Ruhe zu kommen. Auch wenn aktuell noch unklar ist, wann es weitergeht, bei der Fangemeinde und dem Herzblut, dass die Macher in die Show stecken, wird es zumindest trotz aller Schwierigkeiten sicherlich zu einer Fortsetzung  und nicht zu einem plötzlichen Aus kommen.

Kennst du schon alle Folgen der beliebten Serie? Falls ja, gibt es zum Glück noch viel mehr Auswahl bei Netflix & Co (hier geht es zur tagesaktuellen Netflix Top 10!). Vor allem diese Serien zum Wohlfühlen solltest du dir jetzt in der kalten Jahreszeit unbedingt ansehen:

Diese 13 Feel-Good-Serien sind perfekt für den Frühling

Diese 13 Feel-Good-Serien sind perfekt für den Frühling
BILDERSTRECKE STARTEN (16 BILDER)
Bildquelle:

imago images/Everett Collection

Hat Dir "„Lucifer“ Staffel 5B startet schon bald: Der Teufel ist endlich zurück!" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich