Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Stars & Entertainment
  3. TV & Streaming
  4. Netflix startet ersten eigenen TV-Sender

Live-Fernsehen

Netflix startet ersten eigenen TV-Sender

So viele Filme und Serien schauen wann und wo immer du willst, genau damit ist der erfolgreichste Streaming-Dienst Netflix bekannt geworden. Doch nun überrascht Netflix mit einem eigenen TV-Sender mit klassischem Fernsehprogramm.

Schluss mit Binge-Watching?

Jeder kennt es: Fernseher an oder Laptop auf, Netflix starten und das große „Binge-Watching“ kann losgehen. Der Streaming-Dienst hat unseren TV-Konsum komplett auf den Kopf gestellt. Während du vor einigen Jahren für eine neue Folge deiner Lieblingsserie noch eine Woche warten musstest, kannst heute ganze Staffeln und komplette Serien schauen, ohne eine Pause dazwischen zu machen. Während das klassische TV-Programm vorgegeben ist, kannst du bei Netflix selbst entscheiden, was du wann und wo (ob Smart-TV, Laptop, Tablet oder Smartphone) schauen möchtest – und das ganze auch noch ohne nervige Werbepausen. Genau das ist das Erfolgsrezept. Umso überraschender kommt nun diese Neuigkeit: Netflix startet einen eigenen TV-Sender. Und zwar einen ganz klassischen mit Fernsehprogramm.

Erste TV-Sender: „Netflix Direct“

Vorerst startet das neue Netflix-Projekt an diesem Donnerstag in einigen Regionen von Frankreich. Dort können Zuschauer demnächst in den Genuss von „Netflix Direct“ kommen. Hier entscheidet dann nicht der Abonnent über das Programm, sondern Netflix. Zu sehen sein werden dort die beliebtesten Filme, Shows, Dokus und Serien wie „Haus des Geldes“, „Unorthodox“ oder „The Crown“ als eine Art Best-of-Auswahl Frankreichs beliebtester Inhalte aus der Netflix-Bibliothek.

Neu auf Netflix im Februar 2022: Diese Serien & Filme musst du sehen!

Neu auf Netflix im Februar 2022: Diese Serien & Filme musst du sehen!
BILDERSTRECKE STARTEN (15 BILDER)

Was sich wie ein Rückschritt anfühlt, hat einen Grund: Der traditionelle Fernsehkonsum ist in Frankreich noch immer sehr beliebt. „Viele Zuschauer mögen die Idee des TV-Programms, bei dem es nicht erforderlich ist, zu entscheiden, was sie sehen möchten“, so Netflix über die Idee zum ersten TV-Sender. Und genau deshalb testet das US-Unternehmen in Frankreich nun das klassische Fernsehen.

Netflix oder Netflix Direct könnte also schon ganz bald für „selbst entscheiden oder berieseln lassen?“ stehen. Ob und wann der neue TV-Sender auch in Deutschland verfügbar sein wird, ist noch nicht bekannt.

Neu auf Netflix im Februar 2022: Diese Serien & Filme musst du sehen!

Neu auf Netflix im Februar 2022: Diese Serien & Filme musst du sehen!
BILDERSTRECKE STARTEN (15 BILDER)
Bildquelle: Unsplash / freestocks

Hat dir "Netflix startet ersten eigenen TV-Sender" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Du willst nichts mehr verpassen?
Dann folge uns auf: