Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Lifestyle
  3. Horoskop
  4. Sternzeichen
  5. Chinesisches Sternzeichen Drache: Seine Bedeutung und Eigenschaften

Chinesische Astrologie

Chinesisches Sternzeichen Drache: Seine Bedeutung und Eigenschaften

© Pexels/Nghia Le

Die chinesische Astrologie zählt 12 Tierkreiszeichen. Welche Bedeutung und vor allem Eigenschaften dem Drachen zugeordnet werden, erfährst du bei uns!

Bedeutung des Tierkreiszeichens Drache

Drachen werden in der chinesischen Kultur nicht nur hochgeschätzt, sondern regelrecht verehrt. Sie zählen nicht nur zum beliebtesten Fabelwesen in chinesischen Geschichten, auch die Kaiser des alten China galten als deren Reinkarnation. Deshalb verwundert es nicht, dass dieses Tierkreiszeichen mit Reichtum, Macht, Glück und Intelligenz sowie großer Güte beschrieben wird. Außerdem ist er eine majestätische Kreatur, die zu den vier Wundertieren im chinesischen Kulturkreis gehört (die fehlenden drei sind Phönix, Einhorn und Schildkröte). Fun-Fact: Anders als in unseren Breitengraden, gibt es in der Elementenlehre der ostasiatischen Kultur feine Unterschiede zu den vier Elementen Luft, Wasser, Erde und Feuer. Denn dort sind es fünf Elemente – dazu zählen Holz, Wasser, Erde, Feuer und Metall. Das bedeutet, auch die Drachen werden nach den Elementen kategorisiert, zum Beispiel wäre eine Person, die zwischen dem 27. Januar 1952 und dem 13. Februar 1953 geboren ist, ein Wasser-Drache. Ob auch du oder Bekannte und Verwandte aus deinem Umfeld im Tierkreiszeichen des Drachen geboren sind, erfährst du, wenn du in die nachfolgende Liste schaust, die wir für dich erstellet haben:

  • 1940: 08. Februar 1940 bis 26. Januar 1941 (Metall)
  • 1952: 27. Januar 1952 bis 13. Februar 1953 (Wasser)
  • 1964: 13. Februar 1964 bis 01. Februar 1965 (Holz)
  • 1976: 31. Januar 1976 bis 17. Februar 1977 (Feuer)
  • 1988: 17. Februar 1988 bis 05. Februar 1989 (Erde)
  • 2000: 05. Februar 2000 bis 23. Januar 2001 (Metall)
  • 2012: 23. Januar 2012 bis 09. Februar 2013 (Wasser)
  • 2024: 10. Februar 2024 bis 28. Januar 2025 (Holz)
  • 2036: 28. Januar 2036 bis 14. Februar 2037 (Feuer)

Das Jahr des Wasser-Hasen: Die letzten Wochen für dein Sternzeichen haben es absolut in sich

Das Jahr des Wasser-Hasen: Die letzten Wochen für dein Sternzeichen haben es absolut in sich
Bilderstrecke starten (15 Bilder)

Eigenschaften des Drachen

Menschen, die im Tierkreiszeichen des Drachen geboren sind, weisen der Lehre nach einige positive Eigenschaften auf. Dazu zählen unter anderem: Enthusiasmus, Hartnäckigkeit und Durchhaltevermögen, Großzügigkeit, Wachsamkeit oder auch mutiges Handeln und Auftreten. Wie sooft, gibt es natürlich auch hier eine Kehrseite der Medaille, sodass sich zu den tollen Eigenschaften des Drachen auch negative gesellen, das wären: Ungeduld, Unruhe und Unzufriedenheit, Überaktivität oder auch impulsives Verhalten. Dazu kommen noch spezielle Einflüsse durch die Elemente:

  • Holz-Drache: introvertiert, großherzig, kreativ
  • Feuer-Drache: selbstbewusst, aufrichtig, ehrgeizig
  • Erde-Drache: ruhig, zuverlässig, ehrgeizig
  • Metall-Drache: kompromisslos, prinzipientreu, direkt
  • Wasser-Drache: gutmütig, freundlich, anpassungsfähig

Drache-Frau und Drache-Mann – die Charakteristika

Kennst du das, wenn du einer Person begegnest, die scheinbar das gewisse Etwas hat? Irgendwas, das dich sofort fasziniert? So ist es häufig bei den Drache-Ladies. Sie gelten als unabhängig und selbstsicher und bekommen auf den ersten Blick alles hin, was sie sich in den Kopf gesetzt haben. Zielstrebigkeit ist das oberste Gebot, weshalb für einige Drache-Frauen meist Jobs interessant sind, die im Managementbereich liegen. Was zunächst nach einem gebieterischen und herrschsüchtigen Menschen klingt, ist dabei aber gar nicht der Fall: Denn die Drache-Frau ist voller Herzenswärme und Hilfsbereitschaft. Für Lügen hat sie nichts übrig. In Beziehungen harmonieren Drachen am besten mit Ratte oder Affe, in Freundschaften mit Tiger, Schwein und Schlange. Bei Hunden ist allerdings Vorsicht gefragt.

Der Drache-Mann ist eine Person, die ab und an aufbrausend und in ihrem Zorn gelegentlich egoistisch sein kann. Das Gute ist jedoch: So schnell, wie die Wut entstand, ist sie auch wieder verraucht. Drache-Männer sind dem Gefühl der Liebe sehr zugetan, nehmen es mit der Treue allerdings nicht ganz so genau. Hinsichtlich seiner Beziehungen ist er eher ein Freigeist, es sei denn, er findet die wahre und große Liebe, diese ist dann unumstößlich und durch nichts ersetzbar. Karriere ist auch ihm wichtig. Dabei hilft ihm sein lebhaftes und proaktives Gemüt.

Anzeige

Menschen, die im chinesischen Tierkreiszeichen des Drachen geboren sind, haben viele großartige Eigenschaften und auch ein paar Schattenseiten zu verzeichnen. Allgemein gelten sie als hilfsbereit, gütig, intelligent und mutig. Drachen sind in der ostasiatischen Kultur hochangesehene Fabelwesen, denen mehrere Bräuche und Feste im Jahr gewidmet werden.

Das große Buch der Horoskope: Tierkreiszeichen, chinesisches und indianisches Horoskop

Das große Buch der Horoskope: Tierkreiszeichen, chinesisches und indianisches Horoskop

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 18.04.2024 00:16 Uhr

Modestil laut Sternzeichen: Finde deinen kosmischen Look!

Modestil laut Sternzeichen: Finde deinen kosmischen Look!
Bilderstrecke starten (15 Bilder)

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Trends, deine Lieblingsprodukte und den neuesten Gossip im Netz – auf Instagram und TikTok. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.