Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Lifestyle
  3. Home & Living
  4. Für mehr Stauraum in der Küche sorgt dieser simple Ikea-Hack

Ordnungshelfer

Für mehr Stauraum in der Küche sorgt dieser simple Ikea-Hack

© Unsplash/Tony Lee

Du bist auf der Suche nach einem coolen Hack für mehr Stauraum in deiner Küche? Dann brauchst du dieses Teil von IKEA und unser DIY für mehr Ordnung.

Vielleicht kennst du es: Deine Küche ist zwar voller Schränke und Aufbewahrungsmöglichkeiten, aber irgendwie fehlt immer ein bisschen mehr Stauraum. Bei IKEA gibt es dafür jede Menge passender Ideen, die genau für solche Situationen da sind. Wir lieben es aber auch IKEA-Artikel mit nützlichen DIYs so umzufunktionieren, dass sie jede noch so kleine ungenutzte Fläche perfekt ausfüllen. So hilft unser Hack mit Snudda zum Beispiel gut, wenn du Eckschränke hast oder hohe Hängeschränke, bei denen man leicht den Überblick verliert. Du hast Hängeschränke und zwischen Wand und Schrank noch Platz? Dann ist unsere geniale Idee mit Drönjöns für mehr Stauraum in deiner Küche vielleicht genau der richtige Helfer, um mehr Ordnung in deiner Küche zu schaffen!

So zauberst du mit Drönjöns mehr Stauraum in deine Küche

Unser Ordnungshack mit Drönjöns braucht nicht viel Material, außer dem IKEA-Artikel selbst. Je nachdem, welche Farbe deine Küchen-Hängeschränke haben, kannst du entweder die weiße oder die schwarze Variante des Zeitschriftensammlers nutzen. Beide erhältst du schon für 9,99 Euro bei deinem lokalen IKEA und auch immer im Doppelpack. Wenn deine Küchenschränke also hoch genug sind, dann schaffst du direkt zwei neue Möglichkeiten, um aufzuräumen. Wie das Ganze nun funktioniert, siehst du im TikTok von @dekokrams:

Im Video werden doppelseitige Klebestreifen genutzt. Wir empfehlen dir, lieber zu bohren und das Ganze mit Schrauben zu fixieren – eine Möglichkeit, die auch @dekokrams empfiehlt, sodass dein neuer Stauraum auch an Ort und Stelle bleibt. Und schon hast du die perfekte Aufbewahrung für Sachen wie Geschirrtücher oder Schneidebretter, die du regelmäßig brauchst.

Anzeige

Wie du dir mit alten IKEA-Möbeln ein bisschen Geld dazuverdienen kannst, sieht du in unserem Video:

So könnt ihr Geld mit IKEA-Möbeln verdienen
So könnt ihr Geld mit IKEA-Möbeln verdienen

Wenn du jetzt Lust auf noch mehr DIY-Ideen bekommen hast, dann haben wir auch dafür den passenden Artikel. Du suchst nach neuen Ideen für Hacks, die du speziell im Schlafzimmer umsetzen kannst? Dann solltest du dir unsere Bilderstrecke unbedingt einmal anschauen.

Ikea-Hacks: 12 Ideen, wie du deinen Lack-Tisch pimpen kannst!

Ikea-Hacks: 12 Ideen, wie du deinen Lack-Tisch pimpen kannst!
Bilderstrecke starten (13 Bilder)

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Trends, deine Lieblingsprodukte und den neuesten Gossip im Netz – auf Instagram, TikTok und WhatsApp. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.