Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Stars & Entertainment
  3. TV & Streaming
  4. Hoch emotional: Dieses starbesetzte Drama auf Netflix darfst du nicht verpassen

Streaming-Tipp

Hoch emotional: Dieses starbesetzte Drama auf Netflix darfst du nicht verpassen

Das Leben leben: Gerry (Gerard Butler) weiß, wie man Spaß hat.
Das Leben leben: Gerry (Gerard Butler) weiß, wie man Spaß hat. (© Tobis Film)

Worte besitzen die Kraft, dich zu Tränen zu rühren! Bei dieser wunderbaren Romanverfilmung ist der Griff zu den Taschentüchern garantiert.

Mit ihren berührenden Büchern und bewegenden Geschichten hat sich die irische Schriftstellerin Cecelia Ahern einen Platz im Herzen ihrer internationalen Leserschaft erarbeitet. Mehr als 25 Millionen Buchverkäufe in über 40 Ländern belegen deutlich, dass die Dubliner Autorin ein Gespür für emotionale Storys besitzt. Zu ihren größten Erfolgen zählt dabei das 2003 erschienene Werk „P.S. Ich liebe dich“. Das Potenzial des Buches erkannte auch die Produzentin Molly Smith, die den Film ihrer verstorbenen Schwester widmete. 2007 startete das Liebesdrama mit Hilary Swank („Boys Don't Cry“) und Gerard Butler („Der Kautions-Cop“) im Kino und spielte circa 156 Millionen US-Dollar ein. Pünktlich zur Herbstzeit und kuscheligen Abenden holt Netflix ab Dienstag, den 26. September 2023, die Verfilmung ins Programm.

Anzeige

Erste Szenen, die Emotionen und Tränen versprechen, entdeckst du im Trailer zum Film:

P.S. Ich liebe Dich | Offizieller Trailer
P.S. Ich liebe Dich | Offizieller Trailer

„P.S. Ich liebe dich“: Darum geht es

Holly (Hilary Swank) und Gerry (Gerard Butler) verbindet die große Liebe! Umso schockierender ist die plötzliche Nachricht, dass Gerry an einem Hirntumor verstirbt. Für Holly bricht eine Welt zusammen, die bisher voller Liebe und Zuneigung war. Doch Gerry hat vorgesorgt, um den neuen Lebensabschnitt für Holly so einfach wie möglich zu gestalten und weiter Teil ihres Lebens sein zu können. Über verschiedene Wege werden Holly zwölf Briefe zugestellt, in denen Gerry unterschiedliche Aufgaben für sie vorbereitet hat. Aufgaben, die sie dazu bringen sollen, hinaus in die Welt zu ziehen und das Leben in vollen Zügen zu genießen. Auf den Spuren von Gerrys Leben entdeckt Holly die Schönheiten Irlands, nimmt Abschied von ihrem Geliebten und legt den Grundstein für einen neuen Lebensabschnitt ohne Trauer.

„P.S. Ich liebe dich“: Weitere Cecelia Ahern-Verfilmungen entdecken

Mit „P.S. Ich liebe dich“ feierte Autorin Cecelia Ahern ihren größten Filmerfolg. Doch auch ihre anderen Romane wurden adaptiert und ermöglichen Fans, romantische Stunden vor dem Fernseher zu genießen. Diese drei Tipps bringen Licht in dunkle Herbstnächte:

  • „Love, Rosie – Für immer vielleicht“: Rosie (Lily Collins) und Alex (Sam Claflin) sind beste Freunde und teilen jedes Geheimnis miteinander. Trotz ihrer engen Verbindung zueinander will es mit der Liebe nicht so recht klappen. Doch manchmal braucht das Glück Umwege, um sich zu entfalten. Der Film ist auf Netflix im Abo verfügbar.
  • „Mein ganzes halbes Leben“: Der TV-Film basiert auf der Romanvorlage „Die Liebe deines Lebens“ und erzählt die Geschichte von Franziska (Julia Richter), die nach der plötzlichen Trennung ihres Mannes zur Hochzeit ihrer besten Freundin nach Irland reist. Dass dort bereits ein neues Liebesabenteuer wartet, ahnt sie nicht. Zu sehen ist die Romanze auf Amazon Prime im ZDF-select- oder Herzkino-Channel als Leih- oder Kaufversion.
  • „Ein Moment fürs Leben“: Im Leben von Lucy (Julia-Maria Köhler) läuft einiges schief. Nach privaten und beruflichen Rückschlägen zieht sie sich immer weiter zurück, bis sie mysteriöse Briefe erhält. Der Absender: ihr eigenes Leben. Auf Amazon Prime im ZDF-select- oder Herzkino-Channel steht die Verfilmung als Kauf- und Leihversion zum Stream bereit.
Anzeige

Irische Sehnsucht und Lust aufs Leben: „P.S. Ich liebe“ ist wundervolles Herzkino, das dich erfüllt! Zudem zeigt sich Gerad Butler, der später mehr und mehr seinen Platz im Action-Genre fand, als fantastischer Freund aus dem Jenseits. Ein echtes Filmhighlight, welches im September auf deine Watchlist gehört.

Neu auf Netflix im September 2023: Die besten neuen Serien und Filme

Neu auf Netflix im September 2023: Die besten neuen Serien und Filme
Bilderstrecke starten (13 Bilder)

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Trends, deine Lieblingsprodukte und den neuesten Gossip im Netz – auf Instagram, TikTok und WhatsApp. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.