Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Durchgefallen!

Po-Maske PoBeau bei „Die Höhle der Löwen“: Böse Photoshop-Lüge?

Po-Maske PoBeau bei „Die Höhle der Löwen“: Böse Photoshop-Lüge?

Pflege für den Po ist noch immer ein Tabu-Thema. Entsprechende Produkte gibt es dementsprechend wenige. Das will Gründerin Dr. Sandy Glückstein ändern. Bei „Die Höhle der Löwen“ präsentierte sie ihr Unternehmen PoBeau, das Pflegemasken speziell für den Po herstellt. Wir erklären, was hinter dem Produkt steckt und warum sie die Juroren nicht davon überzeugen konnte.

Hydrogel-Masken für die Po-Haut und den Intimbereich

Auf die Vorstellung dieses Produkts waren wir besonders gespannt! Während wir Pflegemasken für Gesicht, Hände, Füße und sogar die Vulva bereits kennen, wurden unsere Hintern von der Kosmetikindustrie bislang noch vernachlässigt. Die promovierte Soziologin und Unternehmensberaterin Dr. Sandy Glückstein hat diese Nische erkannt und eine ganze Pflegeserie für die viel strapazierte Haut entwickelt.

Unter dem Namen PoBeau sind bereits fünf Hydrogel-Masken für unterschiedliche Bedürfnisse erhältlich:

PoBeau Anti-Pickel Hydrogel Po-Maske | 12 ml |reinigt und verfeinert die Poren. Entzündungshemmend und tiefwirksam gegen Pickel, Mitesser und unreine Haut

PoBeau Anti-Pickel Hydrogel Po-Maske | 12 ml |reinigt und verfeinert die Poren. Entzündungshemmend und tiefwirksam gegen Pickel, Mitesser und unreine Haut

Anal-Bleaching selbstgemacht

Lediglich die aufhellende Pflegemaske ist auch für den Intimbereich gedacht. Tatsächlich lässt sich mit dem aufhellenden PoBeau-Produkt ein Anal-Bleaching zu Hause durchführen. Alle, die die Behandlung mal ausprobieren wollten, aber sich dafür nicht zur Kosmetikerin getraut haben, können sich den Analbereich schonend selbst aufhellen. Und selbst der Kauf des Produkt braucht dir nicht unangenehm sein: Das Verpackungsdesign aller Po-Masken fällt modern und minimalistisch aus.

Die aufhellende PoBeau-Maske kannst du schon jetzt für 14,90 Euro bei Amazon bestellen:

po beau anal bleaching

Darum gab es von den Löwen keinen Deal

Gründerin Dr. Glückstein bot den Löwen ein Investment von 10 Prozent ihrer Unternehmensanteile für 200.000 Euro an. Allerdings stieß sie bei den Investoren eher auf Kritik. Selbst Dagmar Wöhrl, die mit der HappyPo-Dusche bereits in ein Produkt für den Hintern investiert hat, lehnte ab. Sie kritisierte die Textur, die sich auf der Haut „pappig" anfühlen soll. Auch der Preis von 14,90 Euro für eine Maske erschien den Löwen zu teuer. Da die Gründerin erst knapp 250 der Masken verkauft hat, zweifelte Juror Ralf Dümmel den Angegeben Wert der Firma von 2 Millionen Euro stark an. „Die Bewertung ist für‘n Arsch", erklärte er. Und Judith Rakers fiel noch etwas ganz anderes auf: Die Vorher-Nachher-Bilder, die die Gründerin präsentierte, waren gephotoshoppt. Laut Gründerin nur, um die ohnehin guten Ergebnisse noch stärker hervorzuheben. Vertrauenerweckend klingt das jedoch nicht und damit gab es keinen Deal.

Viele Produkte aus der Gründershow haben es geschafft, sich in den Läden zu etablieren. Im Video zeigen dir unsere Kollegen von kino.de die acht erfolgreichsten Produkte:

 „Die Höhle der Löwen“ kannst du immer montags um 20.15 Uhr auf VOX sehen. Sendung verpasst? Im Anschluss kannst du sie auch auf TVNow sehen, oder sonntags um 10.30 Uhr auf ntv und freitags um 20.15 Uhr auf VOXup.

Bildquelle:

Dr. Glueckstein

Hat Dir "Po-Maske PoBeau bei „Die Höhle der Löwen“: Böse Photoshop-Lüge?" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich