Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Luxuslabel

Louis Vuitton und Marc Jacobs: Ausstellung in Paris

Louis Vuitton und Marc Jacobs: Ausstellung in Paris
Louis Vuitton und Marc Jacobs
Vom 9. März bis 16. September in Paris: Louis Vuitton und Marc Jacobs in einer Ausstellung

Das Musée des Arts Décoratifs in Paris widmet den Mode-Persönlichkeiten Louis Vuitton und Marc Jacobs jetzt eine Ausstellung und zeigt Geheimnisse, Werdegang und Entwürfe der beiden Modemacher.

Zwei kreative Köpfe, eine Ausstellung: Das Pariser Musée des Art Décoratifs hat jetzt zwei ganz besonderen Moderevolutionären ein gemeinsames Denkmal gesetzt. Die „Louis Vuitton – Marc Jacobs“-Ausstellung in der Stadt der Mode erzählt die Geschichte zweier außergewöhnlicher Designer, die die Fashion-Welt geprägt haben. Auf zwei Etagen können wir dort alles zu Markengründer Louis Vuitton und Star-Designer Marc Jacobs erfahren.

Moderevolutionäre: Louis Vuitton und Marc Jacobs

Das untere Stockwerk entführt uns in die Anfänge des Labels und das Jahr 1854, als Louis Vuitton seine Marke gründete und auf dem Weltmarkt etablierte. Im ersten Stock betreten wir dann die Moderne, die Welt von Marc Jacobs, der seit 1997 Chefdesigner und Kreativdirektor bei Louis Vuitton ist und das Luxuslabel konstant an der Weltspitze hält. Der Blick hinter die Kulissen seiner spannendsten und erfolgreichsten Entwürfe dürfte mit Sicherheit die Herzen etlicher Fashionistas höher schlagen lassen.

Ihre Eröffnung feiert die Ausstellung zwischen Tradition und Moderne, zwischen Vergangenheit und Zukunft, am 9. März. Und dann haben wir ein halbes Jahr lang Zeit, uns in Paris von Louis Vuitton und Marc Jacobs verzaubern zu lassen. Ein Abstecher in die Stadt der Liebe und der Mode lohnt sich also in den nächsten sechs Monaten noch mehr als sowieso schon.

Bildquelle: gettyimages

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich