Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Ausstellung

Marc Jacobs feiert seine Arbeit für Louis Vuitton

Marc Jacobs feiert seine Arbeit für Louis Vuitton
Marc Jacobs wird 2012 eine Ausstellung in Paris eröffnen.
Marc Jacobs wird 2012 seine Arbeit für Louis Vuitton mit einer Ausstellung feiern.

Kommendes Jahr will Designer Marc Jacobs seine langjährige Arbeit für das Modehaus Louis Vuitton mit einer Ausstellung in Paris feiern.

Der 48-jährige Stardesigner Marc Jacobs arbeitet seit nunmehr über 15 Jahren für Louis Vuitton. Das will er nun gebührend feiern: Mit einer Ausstellung, die vom 6. März bis zum 16. September 2012 seine Kreationen für das Label zur Schau stellen wird. Die „Louis Vuitton Marc Jacobs“-Ausstellung wird im „Les Arts Décoratif“ in Paris stattfinden. „WWD“ berichtete, die Ausstellung sei bestätigt und die Eröffnung falle ganz passend in die Pariser Fashion Week. Die findet nämlich vom 28. Februar bis zum 7. März 2012 statt. Beste Startbedingungen für die Ausstellung, finden sich zu dieser Zeit schließlich alle wichtigen Köpfe der Modewelt in Paris ein. Die Fashion-Elite ist also nicht weit.

Marc Jacobs hat viel zu tun

Die Gerüchte um einen möglichen Wechsel von Louis Vuitton zu Dior haben sich nicht verhärtet: Marc Jacobs wird bei Louis Vuitton bleiben. Es warten bereits diverse Projekte auf ihn, etwa eine Zusammenarbeit mit der japanischen Künstlerin Yayoi Kusama. Deren Markenzeichen sind die so genannten Polka Dots, die die Künstlerin nicht nur auf Leinwände, sondern auch auf Skulpturen und Menschen malt. Ob die farbigen Punkte bald auch die modischen Kreationen von Marc Jacobs schmücken werden? Wir dürfen gespannt sein. Offizielle Aussagen zu der Kooperation gab es vom Label selbst bislang leider noch nicht.

Die Fashionwelt feiert sicher gerne mit Marc Jacobs dessen langjährige Partnerschaft mit Louis Vuitton. Dass der eine wahre Bereicherung für das Modehaus war - und sein wird -, ist unumstritten. Wir wünschen ihm für das kommende Jahr einen tollen Start für seine Ausstellung und uns, dass er dem Label noch lange erhalten bleibt.

Bildquelle: gettyimages

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich