So cool!

Vergiss Botox! 7 Frisuren, die dich jünger machen

Vergiss Botox! 7 Frisuren, die dich jünger machen

Anti-Aging mal anders: Vergiss Botox und teure Cremes! Es gibt nämlich auch Frisuren, die jünger machen. Richtig gehört: Mit ganz bestimmten Hairstyles kannst du dich ganz fix ein paar Jahre jünger schummeln.

Vielleicht ist dir im Gegenzug auch schon mal aufgefallen, dass manche Frisuren richtig altbacken wirken und die Trägerin leider auch genauso aussehen lassen. Mit einem ganz anderen Hairstyle sieht die gleiche Frau dann aber plötzlich um Jahre jünger aus. Welche kleinen Details bei den Haaren machen diesen riesigen Unterschied aus? Das siehst du an folgenden Beispielen.

Prominente Beispiele: Diese Frisuren machen optisch jünger

#1 Eine Frisur mit langem Pony

Ein Pony im Gesicht erweist sich als ideales Versteck für die ersten, kleinen Fältchen, die sich auf der Stirn breitmachen. Wichtig ist allerdings, dass der Pony nicht zu abgehackt und dicht fällt, sondern lieber weich und mit einigen offenen Stellen. Dadurch wirkt der Look nämlich natürlicher, zarter und frischer.

Zooey Deschanel
Sie ist bekannt für ihren Pony: Schauspielerin Zooey Deschanel.

#2 Ein fransiger Pixie-Cut

Wenn die Haare mit zunehmendem Alter dünner werden, dann kann sich auch ein Radikalschnitt zum fransigen Pixie-Cut lohnen. Denn dieser kann, richtig gestylt, wunderbar feminin, elfenhaft und jugendlich aussehen. Richtig gestylt heißt in diesem Fall: Er sollte weich geschnitten sein, also keine harten Kanten haben. Außerdem sollte der Kurzhaarschnitt auf keinen Fall antoupiert sein, denn das künstliche Volumen kann schnell zu einem gegenteiligen Effekt führen und älter wirken lassen. Besser ist es, wenn er weich, wuschelig und mit schräger Pony-Partie gestylt ist.

Kate Mara
Kate Mara sieht mit ihren fransigen Pixie-Cut super cool, modern und jung aus.

#3 Ein Sleek-Look

Extra aufgepuffte, krisselige Dauerwellen lassen einen leider schnell alt aussehen, im wahrsten Sinne. Ein super glatter Sleek-Look (Stichwort: Glass Hair!) wirkt dagegen modern, reduziert und dadurch auch verjüngend. Du willst zum Wohle deiner Haare auf ein Glätteisen verzichten? So bekommst du glatte Haare ohne Hitze hin.

Jennifer Lawrence
Mittlerweile trägt sie ihre Haare wieder lang, doch uns hat dieser glatte, blonde Longbob noch viel besser an Jennifer Lawrence gefallen!

#4 Sanfte Beach-Waves

Ganz verboten sind Wellen aber nicht. Tatsächlich sind sie sogar bei den Frisuren, die jünger machen, vertreten, nämlich in Form von soften Beach-Waves (so stylst du sie). Solange sie nicht zu voluminös aufgebauscht sind, machen die Wellen nämlich auch jünger. Auch hier hilft ein leichter Seitenscheitel und ein lockeres, nicht zu akkurates Styling.

Tina Fey
Tina Fey trägt ihre Haare mit Seitenscheitel und ganz leichten, sanften Wellen.

#5 Ein strenger Dutt

Es ist ein einfacher, aber wirksamer Trick: Wenn du deine Haare streng nach hinten kämmst und zu einem Dutt knotest, wirkt das wie ein Straffungseffekt im Gesicht. Die Gesichtshaut wird an der Stirn und an den Schläfen nämlich gleich mit nach hinten gezogen und kleine Fältchen verschwinden einfach mal so. Botox? Pfff!

Jennifer Lopez
Jennifer Lopez trägt ihre Haare sehr gern straff nach hinten gemacht. Auch wenn sie das, zumindest als cleveres Anti-Aging-Mittel, gar nicht nötig hätte!

#6 Ein lockerer Longbob

So einfach, so zeitlos und so herrlich easy zu stylen: Ein messy Longbob, gerne auch in Kombination mit einem überlangen Pony à la Halle Berry, ist ebenfalls eine Frisur, die einen jünger wirken lässt. Durch das Undone- bzw. Out-of-bed-Styling, das tatsächlich so aussieht, als wäre man gerade aus dem Bett gekrabbelt, wirkt der Style rockig, leger und jugendlich.

Halle Berry
Ganz natürlich fallen die Haare von Halle Berry als welliger Longbob mit lockerem Pony.

#7 Ein Haarstyle mit Seitenscheitel

Wir haben ihn jetzt zwar schon öfter erwähnt, trotzdem verdient er noch mal eine eigene Kategorie: Der Seitenscheitel. Mit ihm wirken Frisuren gleich eine Spur frischer. Zudem lässt er ein paar Haare locker ins Gesicht fallen und bringt so etwas Dynamik in den Look. Noch ein Trick für eine optische Verjüngung!

Penelope Cruz
Der Seitenscheitel lässt den Sleek-Look von Penelope Cruz nicht so streng wirken, sondern modern und auch ziemlich sexy, oder?

Dass sich der Schritt hin zu einer neuen Frisur auf jeden Fall lohnen kann, siehst du an diesen beeindruckenden Typveränderungen:

22 beeindruckende Vorher-nachher-Frisuren

22 beeindruckende Vorher-nachher-Frisuren
BILDERSTRECKE STARTEN (23 BILDER)

Natürlich kommt es im Endeffekt darauf an, mit welcher Frisur du dich am wohlsten fühlst. Ob du also gleich mehrere verjüngende Frisuren-Elemente kombinierst oder dich nur für eins entscheidest, ist dir überlassen. Schließlich soll der Look nur deine natürliche Schönheit unterstreichen – und ein paar Fältchen stören bei einer tollen Ausstrahlung mal so gar nicht!

Bildquelle:

Getty Images/Julien M. Hekimian/Pascal Le Segretain/John Shearer/AFP/FREDERIC J. BROWN/KENA BETANCUR/Jason Merritt/Mark Sagliocco/Jeff Spicer

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich