Das sagt sein Kosename für dich über ihn aus
Juliane Timmam 31.05.2017

Manche Männer hassen Kosenamen in der Beziehung über alles, einige Frauen hören nie wieder ihren richtigen Vornamen, weil ihr Partner so kreativ bei der Kosenamen-Findung ist. Hat auch dein Partner einen besonderen Namen für dich gefunden? Wir verraten dir, was sein Kosename für dich über ihn und eure Beziehung aussagt.

Egal ob einzigartig-kreativ oder nur aus einem Film geklaut: wenn dein Partner dir einen Kosenamen gegeben hat, erfährst du hier die Bedeutung.

#1 Prinzessin/ Mein Engel

Dein Partner hat dich auf einen Sockel gestellt, wie eine wunderschöne Statue. Du bist sein Ein und Alles, die einzige Frau, für die er Augen hat. Der Kosename zeigt, dass er ein sehr romantischer Partner sein kann. Am liebsten wäre er bei diesem Kosenamen natürlich auch dein „Prinz“ in silberner Rüstung und weißem Pferd, bei dem du dich sicher fühlst.

#2 Schatz

Ja, es ist und bleibt einfach der Klassiker, das hat schon eine deutsche Studie bewiesen. Wenn er „Mein Schatz“ nicht in der gruseligen Gollum-Stimme sagt, kann es sogar sehr süß klingen. Dass Männer bei diesem Namen vielleicht etwas einfallslos wirken, sollte man ihnen nicht krummnehmen. Es bedeutet dennoch, dass du im sehr wichtig bist und er sich gut um dich kümmern will.

Mein Schatz: Gollum-Style

#3 Liebling

Bei diesem Kosenamen ist klar: du bist sein Lieblings-Mensch, seine treue und bodenständige Freundin. Dein Partner möchte aber auch keine großen Überraschungen erleben, er schätzt die Kontinuität und Harmonie in eurer Beziehung sehr.

#4 Bärchen, Hase, Mausi

Wenn du seine kleine Maus bist, findest er dich einfach zum Knuddeln und Knutschen, was ganz süß sein kann. Dein niedlicher Hundeblick hat in ihm den Beschützerinstinkt geweckt. Leider bedeutet das aber auch, dass er in der Beziehung gerne sagt, wo es langgeht.

Kosenamen: Knallerfrauen mit Martina Hill

#5 Außergewöhnliche Kosenamen

Ein ungewöhnlicher Kosename ist etwas ganz Besonderes, weil es ein echter Insider zwischen euch beiden ist. Den Namen hat er sich möglicherweise in einer speziellen Situation heraus für dich ausgedacht und keiner außer euch kennt die Story dazu. So etwas schweißt zusammen. Eure Beziehung läuft herrlich harmonisch und wird noch lange bestehen.

Was für einen Kosenamen hat sich dein Partner für dich ausgesucht, vielleicht einen italienischen? Verrate es uns in den Kommentaren unter diesem Artikel oder bei Facebook.

Bildquelle: iStock/Wavebreakmedia


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • maggie82 am 29.08.2017 um 11:52 Uhr

    ich bin die Süße 🙂

    Antworten
  • maggie82 am 29.08.2017 um 11:50 Uhr

    ich bin seine süße

    Antworten
  • maggie82 am 29.08.2017 um 11:49 Uhr

    meiner sagt Süße

    Antworten
  • Kolbenfresserchen am 19.06.2017 um 11:21 Uhr

    Mein Mann nannte mich früher Mäuchschen.Daraus wurde Maus.So rief er mich auch jahrelang.Jetzt mennt er mich Schatz.Woher dieser Wandel,kein Plan.

    Antworten
  • oujo9F am 11.06.2017 um 07:43 Uhr

    Mein Mann nennt mich HonigBeerli er ist mein HoneyBubuu.... die geschichte zu den namen ist unserer ansicht nach nicht nur süß sondern auch total witzig XD

    Antworten
  • AntonioXXL am 02.06.2017 um 20:00 Uhr

    Meine Frau nennt mich immer Hase. Ich bin damit zufrieden.

    Antworten
  • quaingee9iNa am 31.05.2017 um 18:59 Uhr

    Mein mädchen....wares mal nun bin ich nur noch nancy ?

    Antworten