Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Helferlein

Bridal Buddy: So kann auch die Braut auf Toilette

Bridal Buddy: So kann auch die Braut auf Toilette

Wenn du schon mal dein Traumbrautkleid anprobiert hast, weißt du sicherlich, dass es einige Dinge gibt, die gar nicht so leicht zu handhaben sind. Zum Beispiel, in einem Hochzeitskleid auf Toilette zu gehen. Schon gar nicht, wenn das Kleid sehr bauschig ist. Aus den USA kommt jetzt ein Produkt, das den Gang aufs Klo erleichtern soll. 

Bridal Buddy nennt sich das Produkt, das es uns ermöglichen soll, ohne fremde Hilfe im Brautkleid auf Toilette zu gehen. Ohne, dass Freunde oder Familie sich ewig über diesen traumhaften Tag lustig machen, an dem sie beim Toilettenbesuch direkt an deiner Seite standen. Wie das Ganze funktioniert, kannst du dir im Video ansehen: 

So sieht der Bridal Buddy aus

Der Bridal Buddy ist eigentlich nichts anderes, als eine zusätzliche Lage Stoff, die unter das Brautkleid gelegt wird und im Fall der Fälle einfach hochgestülpt wird. Und zwar so, dass alle Kleiderschichten ebenfalls eingepackt werden. Zwei Stoffaussparungen sorgen dafür, dass du deine Arme durch sie hindurch stecken kannst und dein zu dir passendes Traumkleid somit nicht in der Toilette landet. Und so sieht das dann aus:

Der Erfolg kam über eine amerikanische TV-Show

Natürlich kannst du den Bridal Buddy nicht nur für Brautkleider nutzen, sondern auch für andere, etwas pompösere Ballkleider. Entwickelt hat das Produkt eine junge Verkäuferin, die in einem Brautladen von Frauen immer wieder auf das Toilettenproblem angesprochen wurde und letztlich einfach nur eine Lösung dafür gesucht hat. Mit ihrer Idee war sie sogar bei der amerikanischen Sendung „Shark Tank“, ähnlich wie „Die Höhle der Löwen“ in Deutschland. Bestellen kannst du den Bridal Buddy bislang nur über den Onlineshop oder die amerikanische Amazon-Seite für umgerechnet etwa 48 Euro ohne Versand.

Welche günstigen Alternativen gibt es?

Wenn dir das zu teuer ist, kannst du alternativ versuchen, dir selbst einen Bridal Buddy zu nähen oder dir mit einem blauen Müllsack* behelfen, wobei das bei Weitem nicht so elegant aussieht. Dafür musst du ein großes Loch in eine große, blaue Mülltüte schneiden, durch das deine Beine hindurchpassen. Nun musst du deinen Slip ausziehen, in dieses Loch steigen, den Müllsack hochziehen und das Kleid vorsichtig im Müllsack unterbringen. Wenn du diesen schön hochhältst, sollte der Toilettengang kein Problem mehr sein.

* Partner-Links

Bildquelle:

iStock/Getty Images Plus/Kostyazar

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich