Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Blumen verschicken: Die besten Angebote zum Muttertag

Flower Power

Blumen verschicken: Die besten Angebote zum Muttertag

Am 9. Mai ist Muttertag! Doch wie kann man seiner Mama in Zeiten von Corona eine Freude machen? Für alle, die ihren Mamis leider nicht persönlich zum Muttertag gratulieren können, haben wir die schönsten Blumen zum Verschicken herausgesucht, die garantiert für gute Laune sorgen.

Persönliche Geschenke zum Muttertag sind natürlich die schönsten. Ein selbst gebackener Kuchen, ein gemeinsamer Wellness-Tag oder einfach ein persönlicher Besuch bei Mama sind als Geschenk unschlagbar. Was aber, wenn der Besuch aufgrund des Corona-Kontaktverbots in diesem Jahr ausfällt? Das ist zwar schade, aber wir zeigen dir, wie du deiner Mutter trotzdem eine tolle Überraschung zum Muttertag machen kannst. Denn auch wenn Blumen oft als „Standardgeschenk” verschrien sind, freut sich doch irgendwie jeder, wenn überraschend ein bunter Strauß Frühlingsblumen ins Haus geflattert kommt, oder nicht?

Blumen verschicken zum Muttertag: Unsere Favoriten

Ein üppiger Sommerstrauß

Bei Fleurop findest du eine große Auswahl an Blumensträußen zum Verschicken. Der Vorteil: Fleurop arbeitet mit lokalen Blumenhändlern zusammen, die den Strauß frisch für dich erstellen und zum Wunschtermin ausliefern – auch am Sonntag! Daher ist dieser Anbieter perfekt, wenn du Blumen zum Muttertag verschicken willst. Der Strauß wird persönlich von einem Boten zugestellt, ohne hässliche Druckstellen und unnötige Verpackung. Zudem verschickt Fleurop Blumen weltweit! Dieser hübsche Sommerstrauß für 39,95 Euro* (zzgl. Lieferkosten) ist unser Favorit für den Muttertag.

Italienische Lebensfreude für Mama

Dieser Strauß mit dem wohlklingenden Namen „Positano" macht einfach Lust auf Urlaub an Italiens Küste! Diese sanften Farben, der traumhafte Duft ... genau darum lieben wir diesen Strauß von Bergamotte für 55,90 Euro (zzgl. Versand).

Kleiner Wermutstropfen: Bergamotte versendet die Blumen per DPD Express, jedoch nur von Dienstag bis Freitag – den Muttertagsstrauß müsstest du also bereits zwei Tage vor Muttertag liefern lassen.

Exotischer Muttertagsgruß

Dieser wunderschöne Blumenstrauß heißt „Afrikanischer Zauber", denn die Protea mit ihren großen, roten Blüten ist die Nationalblume Südafrikas. In Kombination mit Eukalyptus sorgt sie für einen echten Hingucker in der Vase. Du bekommst den tollen Strauß schon für 34,99 Euro (zzgl. Versand). Auf der Website kannst du dir einen Wunschliefertermin buchen, Blume2000 liefert allerdings nur Montag bis Samstags.

Das Passende war noch nicht dabei? Dann haben wir hier für dich noch mehr Blumensträuße zum Verschicken – auch günstige Varianten, die deinen Geldbeutel schonen:

Blumen verschicken unter 30 Euro

Ein Wiesenstrauß in Pastell

Dieser Strauß ist einfach so zauberhaft, den wollen wir am liebsten selbst sofort in unserer Wohnung haben! Die Mischung aus pastellfarbenen Blumen und trendy Eukalyptus ist ein echter Hingucker. Du bekommst den Strauß zzgl. Versand für 27,99 Euro bei Blume2000.

Unbedingt beachten: Bei Blume2000 wird der Blumenstrauß per DHL verschickt, daher erfolgt am Sonntag (Muttertag) keine Zustellung. Du kannst ihn aber am Samstag per Wunschtermin zustellen lassen.

Ein bunter Glücksmoment

Dieser Strauß ist ein großes Dankeschön an die tollste Frau der Welt! Denn diese Blüten-Farbexplosion sorgt garantiert sofort für frühlingshafte Glücksgefühle bei Mama. Du bekommst den Strauß bei Fleurop schon ab 29,95 Euro (zzgl. Versand). Gegen einen kleinen Aufpreis liefert Fleurop den Strauß auch Sonntags an deine Wunschadresse.

Blumen verschicken unter 15 Euro

Du möchtest frische Blumen zum Muttertag verschicken, bist aber gerade knapp bei Kasse? Kein Problem! Wir haben auch etwas für den kleinen Geldbeutel gefunden. Diese wunderschönen Rosen bekommst du bei Blume2000 schon für 14,99 Euro (zzgl. Versand). Ein echtes Schnäppchen!

Außergewöhnliche Blumengrüße zum Muttertag

Flower-Box für die Ewigkeit

Ein Blumenstrauß verblüht leider spätestens nach zwei Wochen. Nicht so die aktuell bei Bloggern angesagten Blumenboxen. Hier werden die Rosen so präpariert, dass sie sogar mehrere Jahre lang ihr frisches Aussehen behalten. Sie benötigen kein Wasser und sind daher super pflegeleicht. Einziger kleiner Minuspunkt: Die Blumen haben leider keinen typischen Rosenduft mehr, du kannst sie aber künstlich beduften (z. B. mit Rosenduft). Die Rosenbox mit 16 cm Durchmesser bekommst du für 159,95 Euro – kleinere und größere Varianten sowie andere Farben sind ebenfalls erhältlich.

Trendy Trockenblumen verschenken

Getrocknete Blumen sind aktuell der Deko-Trend schlechthin! Das Gute an ihnen ist schließlich, dass sie viel länger halten als frische Blumen. Warum also nicht einfach einen hübschen Strauß Trockenblumen zum Muttertag verschenken? Wir lieben diese Variante mit Eukalyptus und Infinity-Lavendel für 54,95 Euro.

Blumen verschicken – das solltest du beachten

Bedenke, dass bei allen Anbietern zu dem genannten Preis noch die Versandkosten hinzukommen. Manche Anbieter erheben auch für eine Grußkarte oder ein dekoratives Schleifenband noch Extrakosten, bei anderen Shops sind Karte oder sogar eine Vase bereits inklusive. Vergiss beim Bestellen auf keinen Fall, einen persönlichen Gruß zu hinterlassen, damit deine Mama auch weiß, wer ihr die hübschen Blumen geschickt hat. Hier findest du ein paar kurze Sprüche oder schöne Gedichte zum Muttertag.

Blumen liefern pünktlich zum Muttertag? Das ist leider gar nicht so leicht! Die meisten Shops verschicken ihre Blumen per Paketdienst. Eine Lieferung ist daher nur von Montag bis Samstag möglich. Lediglich Fleurop bietet auch den Versand mit einem persönlichen Boten an, der gegen einen kleinen Aufpreis auch Sonntags liefert.

Zum Schluss haben wir hier noch ein paar Tipps, wie die Blumen zuhause auch besonders lange halten:

Egal, ob du dich für Blumen, eine hübsche Karte oder einfach ein langes Telefonat entscheidest – das Wichtigste ist doch, dass du an deine Mama denkst und ihr zeigst, wie lieb du sie hast. Übrigens nicht nur am Muttertag, aber das ist ja klar.

12 Gründe, warum Mama die Beste ist

12 Gründe, warum Mama die Beste ist
BILDERSTRECKE STARTEN (15 BILDER)
Bildquelle:

Unsplash/Pedro Lopes, Fleurop, Bergamotte, Blume2000, Blossom-Box

Hat dir "Blumen verschicken: Die besten Angebote zum Muttertag" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich