Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Lifestyle
  3. 5 einfache Cocktails mit wenigen Zutaten, die ohne Equipment gelingen

Lecker!

5 einfache Cocktails mit wenigen Zutaten, die ohne Equipment gelingen

einfache cocktails

Cocktails mixen ist eine Kunst für sich. Wer sie perfekt haben möchte, braucht am besten einen Shaker, Messbecher und ein Sieb zum Abgießen. Die meisten von uns haben das wohl nicht zu Hause. Kein Problem, denn wir haben Rezepte für einfache Cocktails mit wenigen Zutaten gesammelt, die du auch ohne passendes Bar-Equipment mixen kannst.

Solltest du einen Shaker und Co. haben, kannst du sie natürlich nutzen, um diese einfachen Cocktails zu mixen. Sie gelingen allerdings auch ohne sehr gut und es ist garantiert für jeden Geschmack und jede Spirituose ein passender Drink dabei.

#1 Watermelon Fizz

Der Watermelon Fizz ist der perfekte Cocktail für den Sommer, der mit nur vier Zutaten (+Eiswürfel) auskommt.

Anzeige
Watermelon fizz

Du brauchst:

  • 40 ml Wassermelonen Likör (z.B. von De Kuyper)
  • 20 ml Wodka
  • 20 ml Limettensaft
  • Zitronenlimonade zum Auffüllen
  • Eiswürfel

Idealerweise trinkst du diesen Cocktail aus einem Longdrink Glas. Fülle dieses zunächst mit Eiswürfeln und kippe dann den Likör, den Wodka und den Limettensaft dazu. Einmal gut umrühren und anschließend mit der Limonade auffüllen.

Der Cocktail funktioniert übrigens auch sehr gut als Passionfruit Fizz, hier tauschst du einfach den Wassermelonen Likör gegen Maracuja Likör aus.

De Kuyper Passion Fruit Likör 15% 0,7l Flasche

De Kuyper Passion Fruit Likör 15% 0,7l Flasche

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 26.02.2024 01:26 Uhr

#2 Gin Buck

Dieser einfache Gin Cocktail kommt sogar nur mit drei Zutaten (+Eiswürfel) aus und ist ein echter Klassiker.

Gin Buck

Du brauchst:

  • 20 ml Gin
  • 20 ml Limettensaft
  • Ginger Ale zum Auffüllen
  • Eiswürfel

Dieser Cocktail wird idealerweise aus einem Old Fashioned Glas oder einem anderen breiten, flachen Glas getrunken. Dieses wird mit einigen Eiswürfeln gefüllt, dann kommen Gin und Limettensaft dazu. Einmal kurz umrühren und mit Ginger Ale auffüllen.

#3 (Blue) Tequila Tonic

Noch ein absoluter Gin Klassiker wäre natürlich der Gin Tonic. Wem das zu langweilig ist, der kann es mal mit Tequila Tonic probieren. Um dem 3-Zutaten-Drink das gewisse Etwas zu geben, kannst du den Blue Tequila von Butterfly Cannon nehmen. Das besondere daran: Kommt der blaue Drink mit Tonic Water in Berührung, färbt er sich rosa und sorgt so für ein tolles Farbenspiel.

Anzeige
Blue Tequila Tonic

Du brauchst:

  • 40 ml Tequila Blue
  • 250 ml Tonic Water
  • Zitronenschale
  • Eiswürfel
Butterfly Cannon Tequila Blue 40% Vol

Butterfly Cannon Tequila Blue 40% Vol

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 26.02.2024 00:44 Uhr

Fülle ein Glas deiner Wahl (z.B. ein Longdrink Glas) mit den Eiswürfeln und der Zitronenschale und gib den Tequila und das Tonic Water dazu. Du kannst natürlich auch auf den Klassiker Gin Tonic setzen. Allgemein gilt bei allen Cocktails auf dieser Liste: Sei gerne kreativ und tausche den vorgeschlagenen Alkohol einfach mal gegen einen anderen aus.

Anzeige

Du trinkst lieber alkoholfreie Drinks? Im Video haben wir auch hierfür die passenden Ideen:

Alkoholfreie Cocktails: Mit diesen Getränken könnt ihr jeden beeindrucken!
Alkoholfreie Cocktails: Mit diesen Getränken könnt ihr jeden beeindrucken! Abonniere uns
auf YouTube

#4 Old Fashioned

Wer auf Whiskey Cocktails steht, kommt am Old Fashioned nicht vorbei. Der einfache Cocktail ist nicht umsonst ein Klassiker.

Old fashioned

Du brauchst:

Den Old Fashioned trinkst du, wer hätte es gedacht, am besten aus Old Fashioned Gläsern. Das Glas mit einigen Eiswürfeln füllen, Bitter und Zucker vermischen, unter die Eiswürfel mischen und mit Whiskey aufgießen.

#5 Cuba Libre

Der Cuba Libre darf bei den einfachen Cocktails natürlich nicht fehlen. Nein, hierbei handelt es sich nicht einfach nur um Rum mit Cola. Wer sich für den Cuba Libre Mühe gibt, verziert den Rand des Glases noch mit Zucker – und darüber hinaus gibt es noch eine dritte Zutat.

Anzeige
Cuba Libre

Du brauchst:

  • 40 ml weißen Rum
  • 10 ml Limettensaft
  • Cola zum Auffüllen
  • Eiswürfel

Bei diesem Drink kommen erneut Longdrink Gläser zum Einsatz: Mit Eiswürfeln füllen, Rum und Limettensaft dazu geben, kurz umrühren, mit Cola auffüllen und fertig ist der Klassiker unter den einfachen Cocktails.

Anzeige

All diese Cocktails kannst du natürlich noch ein wenig schöner anrichten, indem du sie mit Zitronen, Orangen, anderen Früchten oder Kräutern garnierst. So macht selbst der simpelste Cocktail ziemlich viel her.

Das sind die 9 leckersten Trendgetränke 2024

Das sind die 9 leckersten Trendgetränke 2024
Bilderstrecke starten (15 Bilder)

Bildquelle: iStock/Ryzhkov, iStock/ALEKSEI BEZRUKOV, iStock/bhofack2, Butterfly Cannon, iStock/MarianVejcik, iStock/bhofack2

Hat dir "5 einfache Cocktails mit wenigen Zutaten, die ohne Equipment gelingen" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.