Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Handmassage: Einfache Techniken, die jeder kennen sollte

So wohltuend!

Handmassage: Einfache Techniken, die jeder kennen sollte

Unsere Hände können nicht nur massieren, manchmal wollen sie auch massiert werden! Wer mehrere Stunden am Tag sein Smartphone benutzt, tippt, zockt oder ein Instrument spielt, bekommt schnell Schmerzen und Verspannungen in den Fingergelenken. Wir zeigen dir, wie du dir selbst eine Handmassage geben kannst, welche Geräte wirklich empfehlenswert sind und was die Profi-Behandlung im Salon kostet. 

Einfache Handmassage-Techniken

Im Gegensatz zu anderen Körperstellen eignen sich deine Hände perfekt für eine Selbstmassage, schließlich musst du dich dafür nicht verrenken. Da du dich auch nicht entkleiden musst, kannst du dir selbst zwischendurch im Büro mit etwas Handcreme eine Handmassage geben, wenn deine Fingergelenke schmerzen. Für eine besonders entspannende Massage empfehlen wir dir aber anstelle einer schnell einziehenden Creme ein wohlriechendes Massageöl:

Kneipp Pflegendes Massageöl Sanfte Berührung, für sinnlich-exotische Momente, Ylang-Ylang, 100 ml
Kneipp Pflegendes Massageöl Sanfte Berührung, für sinnlich-exotische Momente, Ylang-Ylang, 100 ml

So kannst du dir selbst eine Handmassage geben: 

  • Reibe zunächst deine Hände mit Massageöl langsam aneinander und verschränke dabei deine Finger miteinander.
  • Massiere mit dem Daumen einer Hand deine andere Handinnenfläche in kreisenden Bewegungen.
  • Ziehe dann an jedem einzelnen Finger, um ihn zu strecken.
  • Massiere anschließend jeden Finger einzeln mit Daumen und Zeige-, und Mittelfinger.

Was kostet eine professionelle Handmassage?

Eine Selbstmassage reicht dir nicht aus? Bei starken Verspannungen ist eine Massage durch eine andere Person meist wesentlich angenehmer. Ein Profi kann dir mit beiden Händen eine intensivere Massage geben und so Verspannungen besser lösen. Tatsächlich wird eine Handmassage zu Unrecht völlig unterschätzt! Selbst, wer keine Schmerzen hat, sollte die Behandlung unbedingt mal ausprobieren. Ähnlich wie in den Füßen, laufen auch hier viele Nervenenden zusammen, sodass dir die Handmassage ein wohliges Kopfkribbeln bereiten kann. Frage bei deiner nächsten Maniküre im Kosmetikstudio einfach, ob du eine Handmassage dazu buchen kannst: Oft kannst du diese schon für ca. 15 Euro dazu buchen. Darüber hinaus werden deine Hände in der Regel auch bei einer Ganzkörpermassage massiert. Hier kannst du mit einem Preis ab etwa 40-50 Euro rechnen.

Die besten Handmassage-Geräte

Wem eine Selbstmassage mit Öl nicht genügt, kann sich auch Hilfsgeräte zulegen, mit denen die Handmassage wie von alleine funktioniert. Ein günstiges und effektives Tool sind Massage-Ringe, die du dir ganz einfach über die Finger gleiten lassen kannst. Die Fingerringe aus Edelstahl können Verspannungen wirklich gut lösen!

Handmassage-Ringe Premium | Akupressur und Meridian-Massage
Handmassage-Ringe Premium | Akupressur und Meridian-Massage

Du hast regelmäßig Schmerzen in den Händen und brauchst die ultimative Entspannung? Tatsächlich gibt es auch elektrische Massagegeräte speziell für die Hände, die mit Wärme und Druckluft Verspannungen lösen können. Und das Beste: Du musst nichts weiter tun, als deine Hand in die Öffnung zu legen – ähnlich wie bei einer UV-Lampe im Nagelstudio. Den Besteller von Comfier bekommst du schon für 59 Euro bei Amazon:

Handmassagegerät

Wir lieben Massage-Tools! Wenn du diese Geräte zu Hause hast, kannst du dich zurücklehnen und verwöhnen lassen:

12 geniale Massage-Geräte für zuhause, die dich sofort entspannen

12 geniale Massage-Geräte für zuhause, die dich sofort entspannen
BILDERSTRECKE STARTEN (15 BILDER)
Bildquelle:

Getty Images/Prostock-Studio

Hat Dir "Handmassage: Einfache Techniken, die jeder kennen sollte" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich