Abel

Bedeutung

hebräisch: „Hauch“, „Vergänglichkeit“

Schreibvarianten

Abel, Abl

Herkunft des Namens

Hebräisch, Spanisch, Ungarisch

Hintergrundinformationen

Bei dem Namen Ábel handelt es sich um eine Variante des biblischen Namens Abel. Mit dem Apostroph in Ábel wird lediglich verdeutlicht, dass die Betonung auf der ersten Silbe liegt.

Bekannte Namensträger des Namens

Ábel Jenő war ein ungarischer klassischer Philologe und Professor. Ende des 19. Jahrhunderts war Ábel Jenő auch Mitglied der Ungarischen Akademie der Wissenschaften.

Ähnliche Namen

Albrecht

Spitznamen

Abe, Belli

Namenstag

9.12, 9.12


Was denkst du?