Adrian

Bedeutung

lateinisch: „Mann aus Hadria“

Schreibvarianten

Adreeyan, Adreyan, Adriaan, Adriaen, Adrien

Herkunft des Namens

Lateinisch

Hintergrundinformationen

Adrian stammt von dem römischen Namen Hadrian und war ein beliebter Zuname für diejenigen, die in der Nähe der Adria geboren wurden. Sowohl der Name als auch das Meer leitet sich von der italienischen Stadt Hadria, heute Atri, ab.

Bekannte Namensträger des Namens

Adrian Paul ist ein bekannter britischer Schauspieler, Produzent und Regisseur. Berühmtheit erlangte Adrian Paul vor allem durch seine Rolle des unsterblichen Duncan MacLeod in der Serie „Highlander“.

Ähnliche Namen

Hayden

Spitznamen

Addy, Adri, Ani, Rian, Riri

Namenstag

8.09

Weibliche Form von Adrian

Adria, Adriana, Adriane


Was denkst du?