Akira

Bedeutung

japanisch: „strahlend“, „hell“

Herkunft des Namens

Japanisch

Hintergrundinformationen

„Akira“ ist der Name eines berühmten japanischen Manga sowie eines darauf basierenden Anime-Kinofilms. Akira gilt als Meilenstein der Comic-Geschichte, da er für die Verbreitung von Manga und Anime im Westen entscheidend beitrug. So war „Akira“ auch der erste Manga, der in Deutschland komplett veröffentlicht wurde.

Bekannte Namensträger des Namens

Der berühmteste Vertreter des Namens Akira ist Akira Toriyama, der die berühten „Dragonball“ und „Dragonball Z“ Manga zeichnete. Berühmtheit erlangten diese vor allem durch die darauf basierende Anime-Serie, die auch in Deutschland nach wie vor sehr beliebt ist.

Spitznamen

Aki, Kiki, Kira, Ira, Rei

Weibliche Form von Akira

Akira


Was denkst du?