Aladin

Bedeutung

arabisch: „Diener Allahs“

Schreibvarianten

Aladdin

Herkunft des Namens

Arabisch, Persisch

Hintergrundinformationen

Der Name Aladin ist wohl am besten aus dem Disneyfilm „Aladdin“ bekannt, der 1992 die Herzen von Groß und Klein begeisterte. Nicht erst seitdem kommt der Name Aladin immer wieder vor.

Bekannte Namensträger des Namens

Aladin ist der Name der Hauptfigur des orientalischen Märchens „Aladin und die Wunderlampe“, auf dem auch der bekannte Disneyfilm aus den 1990ern lose basiert.

Spitznamen

Al, Ali


Was denkst du?