Alfred

Bedeutung

Altdeutsch: „Elf“, „Naturgeist“

Schreibvarianten

Aelfred, Alfrid, Alfried

Herkunft des Namens

Altdeutsch, Deutsch, Englisch

Hintergrundinformationen

Der Name Alfred war in Deutschland vor allem in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts sehr beliebt. Alfred zählte einige Zeit sogar zu den beliebtesten Jungennamen.

Bekannte Namensträger des Namens

Ein bekannter Vertreter des Namens Alfred ist Alfred Hitchcock. Der britische Regisseur und Produzent wurde vor allem durch seine Thriller wie „Psycho“ und „Die Vögel“ bekannt.

Ähnliche Namen

Fred

Spitznamen

Al, Alf, Alfi, Fred

Namenstag

28.10

Weibliche Form von Alfred

Alfreda


Was denkst du?