Ioan

Bedeutung

hebräisch: „Gott ist gnädig“

Schreibvarianten

Ioann, Joan

Herkunft des Namens

Walisisch, Rumänisch, Russisch

Hintergrundinformationen

Bei dem Namen Ioan handelt es sich um die walisische, rumänische und russische Variante des Namens Johannes. Vor allem in Rumänien ist Ioan sehr verbreitet und war sogar der Zweitname der Gründers und ersten Fürsten von Rumänien, Alexandru Ioan Cuza.

Bekannte Namensträger des Namens

Ioan Lupescu ist ein rumänischer Fußballspieler und späterer Trainer, der auch für die Bundesligavereine Bayer Leverkusen 04 und Borussia Mönchengladbach spielte. In insgesamt 74 Länderspielen in der rumänischen Nationalmannschaft erzielte Ioan Lupescu sechs Tore.

Ähnliche Namen

Ioannis, Ion, Johann

Spitznamen

Io, Ani

Namenstag

27.12

Weibliche Form von Ioan

Ioana


Was denkst du?