Sjard

Bedeutung

althochdeutsch: „der Sieger”

Schreibvarianten

Siard

Herkunft des Namens

Althochdeutsch, Friesisch

Hintergrundinformationen

Sjard stammt vom althochdeutschen Sieghard, also „der im Sieg Harte” ab. Zudem ist Sjard die friesische Form von männlichen Vornamen, die das Element „Sieg” in sich tragen, also zum Beispiel Siegbert, Sieghard und so weiter.

Spitznamen

Sjardi, Sjardo


Was denkst du?