Jessica Simpson soll schnell wieder schlank werden

Im Juni bekam Jessica Simpson ihr zweites Kind Ace Knute und hat nun mit ihren Babypfunden zu kämpfen. Kaum zwei Monate nach der Geburt verlangt „Weight Watchers“ wieder eine schlanke Jessica Simpson. Doch die zweifache Mutter hat Gerüchten zufolge so ihre Probleme mit dem Abnehmen.

Jessica Simpson ist seit wenigen Wochen stolze zweifache Mutter und freut sich über ihre Tochter Maxwell und ihren neugeborenen Sohn Ace Knute. Schon vor der Schwangerschaft schloss Jessica Simpson einen Werbevertrag mit „Weight Watchers“ ab, der nun aufgrund ihrer Schwangerschaftspfunde auf wackeligen Beinen stehen soll, wie das amerikanische Magazin „OK!“ berichtete. Insider erzählen sogar, Jessica Simpson hätte Probleme mit Fressattacken.

Jessica Simpson auf dem roten Teppich

Jessica Simpson kämpft mit ihren Schwangerschaftspfunden

„Weight Watchers“ zeigte während der Schwangerschaft Verständnis, dass sich Jessica Simpson zugunsten von „Gesundheit und Wohlbefinden“ an keine Diät hielt. Doch nun werde von der 33-Jährigen verlangt, sich wieder um ihre schlanke Linie zu kümmern, berichtete „OK!“. Es werde angeblich erwartet, dass Jessica Simpson für die Werbekampagnen zu den Weihnachtsfesttagen wieder abnimmt, heißt es in dem Magazin.

Jessica Simpson sündigt angeblich zu oft

Ein Insider plauderte gegenüber dem Magazin allerdings aus dem Nähkästchen: „Jessica hat Schwierigkeiten, sich an das Programm zu halten, deshalb könnte der Vertrag ins Wanken kommen.“ Das Magazin „Bunte“ berichtete sogar davon, dass Jessica Simpson ihre Assistentin schon das eine oder andere Mal losgeschickt habe, um für sie Cupcakes und Schokolade zu kaufen. Das möchte so gar nicht in das Bild eines erfolgreichen Werbegesichts für ein Abnehmprogramm passen…

Jessica Simpson erholt sich gerade von ihrer zweiten Schwangerschaft und hat vermutlich auch einiges zu tun mit ihren beiden Kindern. Es ist verständlich, dass sie sich in erster Linie um ihren Nachwuchs anstatt um ihr Aussehen kümmern möchte. Wir wünschen ihr, dass sie sich nicht zu sehr unter Druck setzen lässt – eine schlanke Linie ist schließlich nicht alles im Leben!

Bildquelle: gettyimages / Alberto E. Rodriguez


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • waterlillie am 30.08.2013 um 15:55 Uhr

    Ach, die machen sich doch alle viel zu viel stress. sollen einfach mal das mamisein genießen!

    Antworten