Rachel Bilson: Erwartet sie ihr erstes Kind?

Beruflich kann sich Rachel Bilson schon seit längerer Zeit nicht über mangelnden Erfolg beschweren. Schließlich ist die 32-Jährige nach dem Ende der Kultserie „O.C., California“ nicht in der Versenkung verschwunden, sondern hat mit „Hart of Dixie“ gleich den nächsten Serienerfolg nachgelegt. Nun soll es aber auch in ihrem Privatleben Grund zum Feiern geben: Gerüchten zufolge soll Rachel Bilson ihr erstes Kind erwarten.

Müssen die Macher der Erfolgsserie „Hart of Dixie“ schon bald eine Babypause einplanen? Ganz abwegig ist diese Vorstellung nicht: Wie das Magazin „Us Weekly“ berichtet, soll Hauptdarstellerin Rachel Bilson schwanger sein. Der Vater des Kindes soll demnach ihr Langzeitfreund Hayden Christensen sein, der Anfang des Jahrtausends mit „Star Wars“ den großen Durchbruch schaffte. „Sie haben darüber schon eine Weile gesprochen und sind sehr aufgeregt. Alle freuen sich für sie“, verriet eine angebliche Quelle aus dem Umfeld von Rachel Bilson.

Rachel Bilson bei einem Event in New York

Rachel Bilson: Kann sie sich auf ein Baby freuen?

Offiziell bestätigt wurde die freudige Botschaft bislang allerdings weder von Rachel Bilson noch von ihrem Lebensgefährten Hayden Christensen. Dennoch hatte die Schauspielerin vor einiger Zeit durchblicken lassen, dass sie sich ein Kind wünscht. „Ich mache mir definitiv Gedanken über eine Familie. Kinder zu haben ist etwas, dass ich mir für die Zukunft wünsche“, erklärte Rachel Bilson im Mai 2013 im Gespräch mit der „Cosmopolitan“.

Rachel Bilson: Hat sich ihr Kinderwunsch erfüllt?

Ob sich Rachel Bilson ihren großen Traum von einer Familie nun erfüllen konnte, bleibt abzuwarten. Fest steht hingegen, dass das erste Baby die einzigartige Liebe des Hollywood-Traumpaares mit Sicherheit krönen würde. Schließlich führten Rachel Bilson und Hayden Christensen, die sich 2007 am Set des Blockbusters „Jumper“ kennen und lieben lernten, nicht immer eine solch harmonische Beziehung wie derzeit. So gaben sie im August 2010 sogar ihre Trennung bekannt, um nur wenige Monate später wieder zueinander zu finden. Das erste gemeinsame Kind würde dieses Glück wohl endgültig zementieren.

Bis sich Rachel Bilson und Hayden Christensen selbst zu den Spekulationen äußern, lassen wir die Sektflaschen vorsichtshalber noch im Kühlschrank. Dennoch drücken wir den beiden fest die Daumen, dass es mit dem Nachwuchs nun geklappt hat.

Bildquelle: © Getty Images / Slaven Vlasic


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • LiloStar am 21.05.2014 um 12:56 Uhr

    Oh, das wäre aber schön! 🙂 Ich hoffe für Rachel Bilson, dass es geklappt hat.

    Antworten