Russell Brand befürchtet das Schlimmste für Olympia

Russell Brand ist sich sicher, dass die Olympischen Spiele in London dieses Jahr ein Desaster werden. Denn mit China kann England seiner Meinung nach nicht mithalten.

Russel Brand macht sich Sorgen

Russell Brand ist besorgt wegen Olympia.

Russell Brand ist im Gegensatz zu vielen anderen der Meinung, dass China vor vier Jahren ein hervorragender Gastgeber für Olympia war – und dass England da einfach nicht mithalten kann. „China hat so einen guten Job gemacht. Wir sind zu ungeschickt, wir sind zu zurückhaltend – wie Du weißt, verbergen sich hinter der englischen Höflichkeit tiefe sexuelle Abweichungen“, macht sich Russell Brand im Interview mit Conan O’Brien lustig. „Ich glaube, wir stehen unter großem Druck, weil China auf der Eröffnungszeremonie ganz klar in der Lage war, zu demonstrieren: ‚Wir können alle diese Leute dazu bringen, exakt das Gleiche auf einmal zu machen – wagt es nicht gegen uns in den Krieg zu ziehen.’“
In England hingegen befürchtet Russell Brand eher ein organisatorisches Desaster: „Ich mag England und ich komme dort her. Aber wenn es Organisation involviert, wird es ein richtiger Pfusch werden. Dinge werden in Flammen aufgehen und Leute werden über Sachen stolpern, dann wird es anfangen zu regnen und die Queen wird einen Furz lassen.“

Russell Brand ist kein Fan großer Feiern

Entertainer Russell Brand ist aber generell kein Fan großer nationaler Feierlichkeiten. So hat der 37-jährige Entertainer zum Beispiel ganz bewusst nicht das Thronjubiläum der Queen vor einigen Tagen mitgefeiert. Denn Russell Brand hält solche Feiern für Brot und Spiele, um das Volk ruhig zu halten: „Die Menschen brauchen Sachen zum Feiern, sonst realisieren sie, dass wir unterdrückt werden und nicht in der Lage sind, uns frei auszudrücken, weil wir unter dem Einfluss von all diesen Unternehmen stehen. Also ja, sie veranstalten eine Party, um uns von dem Fakt abzulenken, dass wir tyrannisiert werden.“

Wenn es nach Russell Brand geht, dürfte die Olympiade in London zumindest einen gewissen komischen Unterhaltungswert haben.

Bildquelle: gettyimages

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?