Mega Veränderung!

Mila Kunis überrascht ihre Fans mit neuem Look

Mila Kunis überrascht ihre Fans mit neuem Look

Lange braune Haare, große Rehaugen und ein Lächeln, das einen schwach werden lässt – so kennen und lieben wir Schauspielerin Mila Kunis. Bisher! Denn gerade überrascht die 36-Jährige mit einem völlig neuen Look.

In letzter Zeit war es eher ruhig um die „Bad Moms“-Darstellerin Mila Kunis. Im Gegensatz zu ihrem Mann Ashton Kutcher, der gerade wegen seiner längst vergangenen Beziehung mit Demi Moore in den Schlagzeilen ist. Doch jetzt wurde die gebürtige Ukrainerin von Paparazzi abgelichtet und sorgte für eine große Überraschung. Auf den neuen Fotos ist Mila Kunis kaum wiederzuerkennen: Statt ihrer üblichen Frisur trägt sie nun blonde Haare mit türkisen Spitzen.

Imagewechsel für Film?

Doch woher kommt die plötzliche Experimentierfreude der US-Amerikanerin? Böse Zungen behaupten, dass sie die Aufmerksamkeit von ihrem Mann auf sich lenken will und sich optisch von ihrer brünetten Vorgängerin distanzieren will.

Alles Quatsch, glauben wir, denn: Die zweifache Mutter begann in Los Angeles gerade mit den Dreharbeiten zum Film „Four Good Days“, in dem sie eine drogenabhängige Tochter spielt, die dank ihrer Mutter (gespielt von Glenn Close) endlich wieder auf die Beine kommen will. Kein Wunder also auch, dass die Haarfarbe so laienhaft, ja fast gewollt schlecht, aufgetragen wurde und Mila immer noch einen dunklen Ansatz hat.

Auch diese Stars haben sich für eine Rolle optisch unheimlich sehr verändert:

Stars, die für ihre Rolle extrem abgenommen haben

Stars, die für ihre Rolle extrem abgenommen haben
BILDERSTRECKE STARTEN (35 BILDER)

Wir können also davon ausgehen, dass es sich bei Kunis' neuem Look nur um eine Typveränderung auf Zeit handelt. Mal schauen, ob uns die Schaupielerin nach den Dreharbeiten aber doch noch mit einer weiteren Haarfarbe überraschen wird. Was sagst du zu dem Blond? Steht ihr doch irgendwie auch, oder?

Bildquelle:

gettyimages/Gregg DeGuire

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich