Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Fans fanden Sommerhaus-Kandidaten zu langweilig: Jetzt zieht auch SIE ein

Keine Unbekannte

Fans fanden Sommerhaus-Kandidaten zu langweilig: Jetzt zieht auch SIE ein

Als RTL dieses Jahr die Paare für das „Sommerhaus der Stars“ bekanntgab, war die Begeisterung bei den Fans nicht gerade groß. Viele der Kandidat*innen waren schlichtweg zu unbekannt oder wirkten auf die Fans zu langweilig. Nun wurde ein neues Teilnehmer-Paar bekanntgegeben: Schauspielerin Jana Pallaske und ihr Freund Sascha Girndt. Sollen sie für mehr Spannung sorgen?

Im Gegensatz zu vielen der weiteren Teilnehmer*innen dürfte Jana Pallaske den meisten wohl ein Begriff sein – allerdings eher aus dem Kino, statt aus dem Reality-TV. Sie spielte unter anderem in allen drei „Fack Ju Göhte“-Teilen und den „Männerherzen“-Filmen mit. Erste Show-Erfahrung sammelte sie bereits 2016 bei „Let’s Dance“. In einem Format wie dem Sommerhaus hätten wir sie allerdings nicht erwartet. Ob sie als Nachzüglerin für mehr Spannung im Haus sorgt – und ob RTL das nach dem Mobbing-Skandal im letzten Jahr überhaupt will – ist fraglich.

Nachzügler sind beim Sommerhaus der Stars normal

Wir erinnern uns: Auch letztes Jahr gab es beim „Sommerhaus der Stars“ zwei Nachzügler-Paare. Eva Benetatou und ihr heute Ex-Verlobter Chris Broy standen zunächst nicht auf der Teilnehmer-Liste. Genauso wie Iris Klein und ihr Mann Peter. Und es war so, als hätte RTL ausgerechnet diese Paare ausgewählt, um für Konflikte zu sorgen. Denn sowohl Eva als auch Iris hatten bereits eine Vorgeschichte mit anderen Bewohner*innen. Dass es insbesondere zwischen Ex-Bachelor Andrej Mangold und seiner Zweitplatzierten Eva zu einem solchen Eklat kommen würde, damit hätte der Sender wohl nicht gerechnet. Oder zumindest nicht mit den Zuschauer-Reaktionen darauf. Denn viele forderten nach dem Mobbing-Skandal die Absetzung der Show. RTL reagierte für dieses Jahr mit einer Anti-Pöbel-Regel. Wer sich im Haus daneben benimmt, fliegt. Dass Jana Pallaske und ihr Freund also auch bereits im Konflikt mit einem der anderen Paare stehen, ist eher unwahrscheinlich, bleibt aber abzuwarten.

Viele behaupten, auf dem Sommerhaus liegt ein Trennungsfluch, denn viele Paare haben sich nach der Teilnahme getrennt. Doch wie sieht es eigentlich mit den Promi-Paaren im Video aus? Wir verraten dir, was die bekannten TV-Paare heute machen:

Gibt es noch ein weiteres Nachzügler-Pärchen?

Wem Jana Pallaska und Sascha Girndt als Nachzügler immer noch zu langweilig sind, der kann darauf hoffen, dass noch ein weiteres Nachzügler-Pärchen kommt. Immerhin zogen in der letzten Staffel auch insgesamt zehn Pärchen ins Haus. Für dieses Jahr sind bisher nur neun bekannt. Vielleicht erfahren wir schon bald, ob und wenn ja, wer noch ins Sommerhaus einzieht. Ansonsten müssen wir uns bis zur Ausstrahlung im September gedulden.

Bis dahin kannst du dir die heißdiskutierte „Sommerhaus der Stars”-Staffel vom letzten Jahr auch nochmal im Premiumabo bei TVNOW ansehen. Viel Spaß!

Bildquelle:

TVNOW

Galerien

Lies auch

Teste dich