Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Stars & Entertainment
  3. TV & Streaming
  4. Keine 2. Staffel: Netflix setzt „Glamorous“ überraschend ab

Serien-Aus

Keine 2. Staffel: Netflix setzt „Glamorous“ überraschend ab

Glamorous Netflix
© Netflix / Amanda Matlovich

Keine Frage: Die Enttäuschung, dass Kim Cattrall alias Samantha nicht bei „And just like that …“ – der Neuauflage von „Sex and the City“ – mitspielt, sitzt immer noch tief. Doch glücklicherweise durften Fans der Schauspielerin sich über ihr großes Comeback freuen, denn mit „Glamorous“ bekam Kim Cattrall im Juni 2023 ihre eigene Netflix-Serie. Jetzt gibt es allerdings ernüchternde Neuigkeiten zu Staffel 2.

Wird es von „Glamorous“ eine zweite Staffel geben?

Da die erste Staffel von „Glamorous“ erst am 22. Juni 2023 erschienen ist, stand bisher noch nicht fest, ob es auch eine 2. Staffel geben wird. Wie immer gingen wir davon aus, dass Netflix erst einmal abwarten wird, wie die Dramedy-Serie bei den Zuschauer*innen ankommt und im Anschluss entscheidet, ob sich eine Fortsetzung finanziell lohnt. Da Kim Cattrall eine große Fan-Base hat, war das für viele eine sichere Nummer. Eigentlich … denn jetzt hat Netflix tatsächlich verkündet, dass keine 2. Staffel kommen wird. Grund dafür ist der Hollywood-Streik, der monatelang dafür sorgte, dass nicht an den Drehbüchern gearbeitet werden konnte und den Streaminganbieter zwang, einen neuen Release-Plan aufzustellen. „Glamorous“ passt in diesen Plan leider nicht mehr rein, weshalb sich Netflix gegen eine Fortsetzung und für die Absetzung der Serie entschied.

Anzeige
Glamorous Staffel 2
Bilden Madolyn und Marco auch in Staffel 2 weiterhin ein Team? (© Netflix / Amanda Matlovich)
Die 7 meistgesehenen Serien auf Netflix
Die 7 meistgesehenen Serien auf Netflix

Worum geht es in „Glamorous“?

In „Glamorous“ spielt Kim Cattrall die Make-up-Legende Madolyn Addison, die sich für ihr Geschäft eine radikale Veränderung wünscht. Hierfür bekommt sie Unterstützung von Marco Mejia – und der ist nicht nur happy, einen Job bei Madolyn Addison ergattert zu haben und mit ihr zusammen arbeiten zu können, sondern nutzt auch die Chance, um mit ihrer Hilfe zu sich selbst zu finden. Denn Marco ist queer und mitten im Prozess, in einer Welt voller Vorurteile und starren Strukturen seine eigene Identität zu entdecken.

Welche Darsteller spielen bei „Glamorous“ mit?

Neben Kim Cattrall als Madolyn Addison sind folgende Schauspieler und Schauspielerinnen bei „Glamorous“ am Start:

  • Miss Benny (Marco Mejia)
  • Zane Phillips (Chad)
  • Jade Payton (Venetia)
  • Michael Hsu Rosen (Ben)
  • Ayesha Harris (Britt)
  • Graham Parkhurst (Parker)
  • Damian Terriquez
  • Diana-Maria Riva
  • Lisa Gilroy
  • Mark Deklin
  • Nicole Power
  • Ricardo Chavira
  • Matt Rogers
  • Joel Kim Booster
  • Aldrin Bundoc
  • Brock Ciarlelli
Anzeige

Wenn ihr uns fragt, hatte die Serie definitiv das Potenzial, ein echter Hit zu werden. Umso trauriger ist die Neuigkeit, dass sie abgesetzt wird. Wie die altbekannten „Sex and the City“-Stars heute aussehen, zeigen wir dir hier:

„Sex and the City“ Stars heute: So sehen Carrie, Samantha & Co. jetzt aus!

„Sex and the City“ Stars heute: So sehen Carrie, Samantha & Co. jetzt aus!
Bilderstrecke starten (26 Bilder)

Hat dir "Keine 2. Staffel: Netflix setzt „Glamorous“ überraschend ab" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.