Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Stars & Entertainment
  3. Unheilbar krank? Jessie J bekam schreckliche Diagnose!

Krankenhaus!

Unheilbar krank? Jessie J bekam schreckliche Diagnose!

Als wäre dieses Pandemie-Weihnachten nicht schon merkwürdig genug gewesen, bekam die beliebte Sängerin Jessie J nun noch mehr schlechte Nachrichten zum Fest. Pünktlich zu Weihnachten musste die Ex von Channing Tatum ins Krankenhaus und bekam dort ihr mögliches Karriere-Aus prophezeit...

Jessie J ist eine der erfolgreichsten Popmusikerinnen aller Zeiten. Besonders hilfreich für ihren Job: Ihr Gehör. Doch das könnte schon bald zum Problem für zukünftige Karrierepläne werden.

Jessie J hat das Menière-Syndrom

Wir alle profitieren täglich von unserem Gehör. Wer schon mal Probleme mit den Ohren hatte, weiß, wie selbst in alltäglichen Situationen das Leben plötzlich aus der Bahn geworfen wird, wenn man nicht mehr richtig hören kann. Doch besonders Musiker sind auf ihre guten Ohren angewiesen, die maßgeblich zu ihrem Erfolg beitragen. Vor allem Sänger*innen können anhand ihres Gehörs wahrnehmen, ob sie auch die richtigen Töne treffen. Umso schrecklicher also die Diagnose, die Jessie J nun zu Weihnachten bekam: Sie ist unheilbar am Menière-Syndrom erkrankt. Beim sogenannten Morbus Menière handelt es sich um eine einseitige Erkrankung des Innenohrs. Anfälle dieser Erkrankung können zu plötzlichem Drehschwindel und Hörverlust führen. Die Symptome können wenige Minuten, aber auch Tage anhalten und das Leben der Betroffenen auf eine harte Probe stellen. Besonders schlimm: Die Krankheit ist nicht heilbar.

Zwar könne man Medikamente dagegen einnehmen, die die Symptome möglicherweise unterdrücken können, eine Heilung sei jedoch ausgeschlossen. In einem Instagram-Beitrag schrieb Jessie J nun über die ersten Stunden nach ihrer Diagnose. Sie habe vor allem unter dem lauten Ohrgeräusch zu leiden, das in etwa klingen würde, als wenn jemand mit einem Föhn in ihr Ohr gekrabbelt sei. Sie könne sich deswegen kaum konzentrieren und habe daher die Folgen der Serie „Das Damengambit“ immer wieder ansehen müssen. Doch wie geht es nun weiter?

Bedeutet das nun das Aus für ihre Karriere?

Jessie J wäre nicht die erste Musikerin, die auf ihr Gehör verzichten muss – zumindest teilweise. Auch Sänger wie Adel Tawil und Xavier Naidoo leiden unter Gehörverlust und sind trotzdem in der Lage, ihre Kunst fortzuführen. Auch die Ex von Channing Tatum wird nun versuchen müssen, mit ihrer Krankheit umzugehen und sie in ihrem Alltag weitestgehend zu ignorieren. Dennoch könnte es in Zukunft zu einer Verschlechterung ihres Zustands kommen, der durchaus in einem frühzeitigen Karriere-Aus enden könnte.

Bereits in der Vergangenheit hatte Jessie J mit schweren gesundheitlichen Schicksalsschlägen zu kämpfen. Im Alter von 18 Jahren erlitt sie einen Schlaganfall, der sie kurz vor ihrer Vertragsunterzeichnung bei Sony als Songwriterin zurückwarf. Trotzdem gibt sie sich kampfbereit und versucht die Situation mit Humor zu nehmen.

Zwar handelt es sich bei Jessie J's Krankheit um keine, die nur Frauen betrifft, genug schreckliche Krankheiten, unter denen wir leiden müssen, gibt es jedoch trotzdem:

Endometriose, Lipödem & Co.: Diese 5 Frauenkrankheiten solltest du kennen Abonniere uns
auf YouTube
Bildquelle: Getty Images/Tibrina Hobson

Hat dir "Unheilbar krank? Jessie J bekam schreckliche Diagnose!" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Du willst nichts mehr verpassen?
Dann folge uns auf: