Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Stars & Entertainment
  3. Deutsche Promis
  4. Schock-Diagnose für Melissa: Der „Bachelorette“-Traum wäre fast geplatzt

Das war der Grund

Schock-Diagnose für Melissa: Der „Bachelorette“-Traum wäre fast geplatzt

Schon während der Ausstrahlung zur letzten „Bachelorette“-Staffel zeigte sich die Rosenkavalierin Melissa Damilia in den sozialen Netzwerken immer wieder niedergeschlagen und traurig bei den Erinnerungen an die Zeit. Viele tippten auf eine männliche Enttäuschung nach der letzten Rose, doch die war nicht das Problem. In ihrem neuen Buch verrät die Influencerin nun, was wirklich während der Dreharbeiten mit ihr los war. 

Melissa Damilia entdeckte Tumor während „Bachelorette“-Dreharbeiten

Vor wenigen Tagen veröffentlichte Melissa Damilia ihr erstes eigenes Buch „Influence yourself!: Sei dein eigenes Vorbild“. Darin spricht sie darüber, wie sie zu einer besseren Version ihrer Selbst wurde, indem sie sich mit sich selbst auseinandergesetzt hat. Vor allem ihr Leben zwang sie in der Vergangenheit immer wieder dazu, sich Zeit zu nehmen, über sich selbst nachzudenken. Bevor sie in die Rolle der Bachelorette schlüpfte, wurde bei Melissa Damilia ein bösartiger Tumor entdeckt. Ein Melanom, das umgehend entfernt werden musste. Während der Dreharbeiten dann der Schock: sie entdeckte einen weiteren Tumor! Die Angst, es könnte sich erneut um Krebs handeln, saß tief. „Warum prüft mich das Schicksal schon wieder? Warum gerade jetzt?“ sei einer ihrer ersten Gedanken gewesen, beschreibt sie in ihrem Buch.

Die Produktion der Show schickte die Rosenkavalierin umgehend zum Arzt. Obwohl dieser ihr empfohl, den Dreh abzubrechen und einer Operation zu unterziehen, um mögliche Gefahren zu eliminieren, entschied sich Melissa dagegen. Zu sehr wollte sie ihr Abenteuer zu Ende bringen und es nicht vorzeitig aus gesundheitlichen Gründen beenden müssen. Eine genauere Untersuchung der Hautpartie gab schließlich dann die ersehnte Entwarnung: dieses Mal handelte es sich nicht um einen bösartigen Tumor! „Ich hätte mir gar keine Sorgen zu machen brauchen – aber das weiß man ja immer erst hinterher“, schildert sie ihre rückblickenden Gedanken auf die Situation.

Influence yourself!: Sei dein eigenes Vorbild
Influence yourself!: Sei dein eigenes Vorbild
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 17.05.2022 16:20 Uhr

Richtige Entscheidung für die Liebe

Immerhin hat sich Melissas Achterbahnfahrt der Gefühle und mutige Entscheidung, weiter an dem Format teilzunehmen ausgezahlt. Bei ihrer Reise lernte sie Leander kennen und lieben und ihre letzte Rose scheint sie damit definitiv dem Richtigen gegeben zu haben. Noch immer scheint das Paar glücklich miteinander zu sein, sucht sogar nach einer gemeinsamen Wohnung und plant die abenteuerreiche Zukunft.

Hast du dich schon immer gefragt, ob du eigentlich die perfekte Kandidatin für die Rolle der Bachelorette wärst? Finde es jetzt mit unserem Quiz heraus: 

Wärst du eine gute Bachelorette?

Bildquelle:

TV NOW

Du willst nichts mehr verpassen?
Dann folge uns auf: