Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Advents-Blume

Amaryllis: Welche Bedeutung steckt hinter der Winterblume?

Amaryllis: Welche Bedeutung steckt hinter der Winterblume?

Blumen und Weihnachten? Das passt! Mit der Amaryllis als Winterblume kannst du an Weihnachten voll punkten! Doch es steckt noch viel mehr hinter der wunderschönen Blume. Wir haben hier alle Infos über die Bedeutung der Amaryllis für dich!

Blumenkunde: Woher stamm dir Amaryllis?

Die Blume wurde nach dem Naturforscher Carl von Linné benannt. Dieser benannte sie nach einer jungen hübschen Dame. Somit steht die Amaryllis als Vergleich zu einer schöne Frau. Zudem steht sie für Stolz und Anmut. Sie wird mit einer Frau mit extravagantem Auftreten verglichen. In der Griechischen Mythologie heißt es, die Amaryllis sei dort gewachsen, wo sich eine junge Hirtin Amaryllis aus unerwiderter Liebe zu ihrem Geliebten das Herz durchstach und sich das Leben nahm. An dem Ort, wo ihr Blut den Bodenberührte wuchs die Pflanze mit beeindruckend roter Blüte.

Was bedeuten die verschiedenen Farben?

Die Amaryllis ist eine Winter- und Advent Blume. Als Winterblüher blüht sie zwischen November und Februar in Weiß, Rot, Rosa, Orange und Lila. Doch die unterschiedlichen Farbe der Amaryllis verändert nicht ihre Bedeutung. Sie steht, egal in welcher Farbe, für Wertschätzung und eine schöne Frau. Die Botschaft soll sein: “Ich schätze dich als Freund sehr”.

Amaryllig weiß rosa
Nicht nur rot: Amaryllis blühen auch in einem zarten Weiß-Rosa.

Besonderheiten der Amaryllis

Die Besonderheit ist, dass sie eine der wenigen Blumen ist, die uns zur Winterzeit verzückt. Am besten kannst du sie bei Raumtemperatur und mit viel Licht anpflanzen, beispielsweise auf deiner Fensterbank. In egal welcher Blütenpracht bringt sie zur Weihnachtszeit etwas Farbe in dein Zuhause. Zur Weihnachtszeit ist sie das perfekte Mitbringsel. Wer eine Amaryllis verschenkt, möchte dem Empfänger zeigen, wie sehr man ihn bewundert und lieb hat. Wenn du auf freundschaftlicher Ebene Zuneigung und Bewunderung für eine Person empfindest, schenke ihm/ihr eine Amaryllis!

21 Vorlagen für dein Blumen-Tattoo

21 Vorlagen für dein Blumen-Tattoo
BILDERSTRECKE STARTEN (22 BILDER)
Bildquelle:

Unsplash/ Eva Andreeva
Gettyimages/ Malkovstock

Hat Dir "Amaryllis: Welche Bedeutung steckt hinter der Winterblume?" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich