Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Stars & Entertainment
  3. Hollywood
  4. Drew Barrymore heute: Was macht die Schauspielerin aktuell?

Große Veränderung

Drew Barrymore heute: Was macht die Schauspielerin aktuell?

© IMAGO/UPI Photo

Kinderstar, Autorin, Mutter und Talkshow-Host: Drew Barrymore ist facettenreich, als Schauspielerin und als Mensch. Wir sagen dir, was sie heute macht.

Was macht Drew Barrymore heute?

Drew Barrymore repräsentiert die Filmwelt der 90er wie kaum eine andere Schauspielerin. Von Vielen wird aber übersehen, dass ihr Leben im Rampenlicht schon früh von Drogensucht und Familienkonflikten geprägt war. Heute hat Drew Barrymore diese Probleme überwunden und ist eine gesunde, lebensfrohe Frau. Ihre Erfahrungen fasste sie in ihrem Buch „Wildflower – Geschichten aus meinem Leben“, das 2016 in Deutschland erschien, zusammen. Sie erzählt darin vor allem davon, wie sie in dunklen Zeiten Hoffnung schöpfte. Mittlerweile ist Drew Barrymore nicht mehr ganz so oft auf der großen Kinoleinwand zu sehen. Von 2017 bis 2019 spielte sie noch in der Netflix-Serie „Santa Clarita Diet“ eine Vorstadt-Mama, die sich in einen Zombie verwandelt. 2020 stellte sie in „The Stand In“ eine Comedy-Schauspielerin dar, die mit ihrer Doppelgängerin die Rollen tauscht, weil sie ihr Leben im Rampenlicht satt hat. Im Video wird weiter aufgedeckt, warum es etwas ruhiger um den Star geworden ist:

Zwar werden ihre Filmauftritte seltener, doch steht die 90er-Ikone noch immer fleißig vor der Kamera – und zwar seit 2020 für ihre eigene Talkshow, die „Drew Barrymore Show“. Dort tauscht sie sich mit allerlei interessanten Persönlichkeiten aus. Die Sendung kannst du auf Joyn im Abo streamen. Darüber hinaus gibt sie zusammen mit der Köchin Pilar Valdes wertvolle Essenstipps in ihrem Kochbuch „Rebel Homemaker“. 2021 gründete sie außerdem ihre eigene Zeitschrift „Drew Magazine“, in dem sie Ratschläge und weitere Einblicke in ihr aufregendes Leben gibt und diverse Artikel rund um Lifestyle-Themen liefert. Obendrein ist sie Gründerin der veganen Beauty-Marke Flower. Du siehst, der eigentlich durch das Schauspiel bekannt gewordene Star ist mittlerweile vor allem als Unternehmerin tätig. Mit ihren vielen Projekten wird ihr dabei aber sicherlich nicht langweilig.

Anzeige

Drew Barrymore – Einblicke in ihre Karriere

Tatstächlich stammt Drew Barrymore aus einer Darsteller-Familie. Schon zu Stummfilmzeiten zählten ihre Großeltern John Barrymore und Dolores Costello zu den großen Hollywood-Stars. Auch Oscarpreisträger gab es schon vor Drew in der Verwandschaft – sowohl ihr Großonkel als auch ihre Großtante erhielten den renommierten Filmpreis. Nicht zuletzt ist außerdem Steven Spielberg ihr Taufpate. Ihre Kontakte ermöglichten ihr ihre ersten Schritte als Kinderstar in die Welt des Films. Mit ihrer Rolle der Gertie eroberte sie in Spielbergs Klassiker „E.T.“ schließlich die Herzen der Zuschauer*innen und wurde weltberühmt. Es folgten weitere Auftritte in Spielberg-Produktionen. Doch wie für viele andere Kinderstars auch, brachte das frühe Rampenlicht seine Schattenseiten mit sich. Schon als Neunjährige trank Drew Alkohol, wenige Jahre darauf folgte der Konsum von Kokain. Später unterzog sich Drew Barrymore mehreren Entziehungskuren und Therapien, um ihre Suchtprobleme zu überwinden.

Drew Barrymore im Jahr 1982 am Set von E.T.
Drew Barrymore im Jahr 1982 am Set von E.T. (© IMAGO / EntertainmentPictures)

Einige Jahre später gelang Drew Barrymore ihr Comeback als junge Erwachsene. Anders als die meisten Kinderstars, konnte sie ihr Image von grundauf ändern – sie wurde zu einem Sex-Symbol der 90er Jahre. So zeigte sie sich im Playboy und in mehreren Filmen nackt. Trotzdem konnte sie auch mit ihrer schauspielerischen Leistung überzeugen. So trat sie in mehreren erfolgreichen Filmen auf, darunter „Batman Forever“, „Scream“ und „Eine Hochzeit zum Verlieben“. Als 19-Jährige gründete sie schließlich ihre eigene Produktionsfirma „Flower Films“ und beeinflusste auch hinter der Kamera zunehmend ihre Filme. Auf diese Weise wirkte sie zum Beispiel maßgeblich an dem Blockbuster „3 Engel für Charlie“ mit. Mit „Roller Girl“ feierte sie 2009 schließlich ihr Regiedebüt.

Anzeige
Drew Barrymore mit Schauspielkolleginnen Cameron Diaz und Lucy Lu bei einer Werbeaktion für „3 Engel für Charlie“.
Drew Barrymore mit Schauspielkolleginnen Cameron Diaz und Lucy Lu bei einer Werbeaktion für „3 Engel für Charlie“. (© IMAGO / ZUMA Wire)

Wo lebt Drew Barrymore mit ihrer Familie?

Auch im Liebesleben der Schauspielerin ging es drunter und drüber. So war Drew Barrymore schon dreimal verheiratet. Die erste Ehe ging sie schon mit 19 Jahren ein – und zwar mit dem unbekannten, damals 31-jährigen Barbesitzer Jeremy Thomas. Doch diese hielt nur wenige Monate. Bekannter war allerdings ihr nächster Mann: Der Comedian Tom Green und die Schauspielerin gaben sich im Jahr 2000 das Ja-Wort. Leider hielt auch diese Ehe nicht und zwei Jahre später folgte die Scheidung. 2012 heiratete sie ein drittes Mal und zwar den Kunstberater Will Kopelman. Diese Ehe hielt immerhin länger als ihre vorherigen Partnerschaften, doch nach vier Jahren ließen sich die Stars, die miteinander zwei Töchter bekamen, scheiden. Seitdem ist es ruhig im Liebesleben von Drew Barrymore geworden. Derzeit legt sie ihren Fokus nicht darauf, einen neuen Partner zu finden, sondern möchte vor allem für ihre Töchter da sein. Mit ihren Kindern Olivia und Frankie lebt Drew Barrymore in den Hamptons, die im Bundesstaat New York liegen.

Drew Barrymore kann auf eine facettenreiche, aber auch chaotische Karriere zurückblicken. Heute geht es dem Star, der schon als Kind unter Drogensucht litt, deutlich besser. Davon, wie sie in dunklen Zeiten Hoffnung schöpfte, erzählt sie in ihrem Buch „Wildflower – Geschichten aus meinem Leben“.  Zwar ist sie nicht mehr so oft in Filmen zu sehen, doch steht sie für ihre Talkshow „Die Drew Barrymore Show“ immer noch regelmäßig vor der Kamera. Daneben gründete sie eine Filmproduktionsfirma, eine Beauty-Marke sowie ein Lifestyle-Magazin. Mit ihren Töchtern Olivia und Frankie aus dritter Ehe lebt sie heute im Bundesstaat New York.

So anders sehen die Kinderstars von früher heute aus

So anders sehen die Kinderstars von früher heute aus
Bilderstrecke starten (59 Bilder)

Hat dir "Drew Barrymore heute: Was macht die Schauspielerin aktuell?" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.