Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Emilia Clarkes Freund: Ist die GoT-Schauspielerin vergeben?

Celebrity-Dating

Emilia Clarkes Freund: Ist die GoT-Schauspielerin vergeben?

Als Khaleesi in „Game of Thrones“ hatte sie die Männerwelt fest im Griff. Doch wie sieht es im echten Leben aus? Hat Emilia Clarke einen Freund?

Emilia Clarkes Freund: Hat sie eine Beziehung?

Um die brünette Schönheit und ihr Liebesleben ranken sich immer wieder Gerüchte. Das liegt zum einem daran, dass die Schauspielerin ihr Liebesleben privat hält und zum anderen, dass sie derzeit noch auf der Suche nach Mr. Right ist. Seitdem die einjährige Beziehung mit Regisseur Charlie McDowell, mit dem sie im Jahr 2018 liiert war, beendet ist, ist Emilia nämlich am Daten. Bei jeder Sichtung mit einem Mann an ihrer Seite brodelt die Gerüchteküche über.

Spekulationen über Emilia Clarke und ihre Dates

So wurde sie im September 2020 in London mit dem „The Crown“-Darsteller Matt Smith gesehen. Sie besuchten zusammen ein Nobelrestaurant und spazierten anschließend durch Soho. Doch mehr als ein erstes Date hat es allem Anschein nach nicht gegeben. Wenig später erwischten Paparazzi Emilia Clarke erneut mit einem Mann, mit dem sie sich sehr vertraut zeigte. Die Gerüchte brodelten wieder über, bis Fans auf Twitter klarstellten: Der Mann, bei dem Emilia Clarke sich so vertrauensvoll untergehakt hatte, war ihr Kumpel Mike Noble.

Schon gewusst? 2011 wurde bei Emilia Clarke ein Aneurysma diagnostiziert! Die GoT-Schauspielerin musste mehrfach um ihr Leben bangen!

Gibt es Neuigkeiten im Liebesleben von Emilia Clarke?

Letzte Gerüchte um den GoT–Star und ihr Liebesleben liegen bereits um ein Jahr zurück. Damals wurde sie mit Tom Turner gesichtet. Turner arbeitet als Regieassistent und war an Hollywood-Produktionen wie „Star Wars“ oder „3 Engel für Charlie“ beteiligt. Die beiden wurden beim Spaziergang mit Emilias Hund Ted in London beobachtet. Wie Promiflash.de schreibt, habe ein Insider damals gewusst: „Er ist schon ziemlich vernarrt in sie und kann sich eine gemeinsame Zukunft vorstellen.“ Aber: Dieses Date liegt nun über ein Jahr zurück und die beiden wurden nicht mehr zusammen beobachtet. Noch dazu hatte Emilia Clarke wenig später gegenüber „The Sunday Times“ bestätigt, dass sie nach wie vor Single sei.

Kurzfristig hatte die „Mutter der Drachen“–Darstellerin bei der Suche nach Mr. Right auf die Promi-Dating-App Raya gesetzt und atemberaubende Fotos von sich hochgeladen. Doch schnell musste sie feststellen, dass Online-Dating nichts für sie ist. Sie hat ihr Profil wieder gelöscht und scheint sich momentan ganz auf ihren Dachshund Ted zu konzentrieren, den sie als „Licht meines verdammten Lebens“ bezeichnete.

Über das Liebesleben von Emilia Clarke entstehen immer wieder Gerüchte, seitdem ihre letzte Beziehung 2018 mit dem amerikanischen Regisseur Charlie McDowell nach nur einem Jahr in die Brüche ging. Seitdem hält sich Clarke bedeckt, wenn es um ihr Privatleben geht. Es entstehen aber immer wieder Spekulationen, wenn sie in London mit einem Mann an ihrer Seite gesichtet wird. Clarke scheint auf der Suche zu sein und versucht ihren anspruchsvollen Job und Dating unter einen Hut zu bekommen.

Welche weibliche „Game of Thrones“-Figur bist du?

Bildquelle:
GettyImages/AFP/Leon Neal

Hat dir "Emilia Clarkes Freund: Ist die GoT-Schauspielerin vergeben?" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Galerien

Lies auch

Teste dich